Was würdet ihr tun? Freundinn.....?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn dein Freund mit seiner einstigen Freundin nicht gerade die tollsten Erfahrungen gemacht hat, vom Verhalten der einstigen Freundin gleich auf alles Weibliche zu schließen, das ist dann aber doch arg übertrieben und auch ungerechtfertigt. Von daher betrachtet, wäre es möglich das dein Freund einfach noch ein wenig Zeit benötigt um seine Meinung auch wieder zu revidieren und letztendlich wird er das auch früher oder später wieder tun und auch alles realistischer sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm einfach seine Zeit, ich kenne das Problem selber, spätestens in einem Jahr hat er eine neue. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?