Was würdet ihr tun (berufsschule )?

4 Antworten

Naja .......was heisst ich will nicht ?

Wenn du keine Berufsschule hast - musst du arbeiten gehen.

übrigens:

Der Feiertag kommt jetzt auch nicht so überraschend ;-)

Du hättest evtl. deinen AG vorher fragen können ob du am MO  1 Tag Urlaub bekommst-

.............so ist das im Arbeitsleben !


Geh arbeiten. So ist das Arbeitsleben nun mal. Es gibt Leute die haben nicht mal an Feiertagen wie Weihnachten etc. frei also stell dich nicht so an. 

Aber Naja du kannst auch einfach gar nicht gehen. Es ist deine Zukunft nicht unsere. Und wenn du unbedingt einen Tag frei haben willst nur weil du kein Bock hast dann geh halt einfach nicht. 

Und wie willst du das dann später im richtigen Berufsleben machen wenn du von 8 Uhr morgens bis 19 oder 20 Uhr arbeiten mußt?

Da kannst du auch nicht sagen "Nö kein Bock, ich will nicht."

Stell dich nicht so an und geh am Montag arbeiten.

Das hat ja nichts damit zu tun ich hätte ja eigl schule aber kann ja nicht dafpr kann ich ja nichts 

0
@anonymus1306

Ja und wenn das so ist das wenn ihr keine Schule habt ihr arbeiten gehen müßt dann ist das eben so.

Wenn du später arbeiten gehst und an deinem eigentlichen freien Tag doch arbeiten mußt weil ein Kollege krank gewurden ist, kannst du auch nichts dafür, arbeiten mußt du dann trotzdem.

Das Leben ist nun mal kein Ponyhof.

1

Feiertag raus arbeiten ist das rechtens?

Hallo. Ich arbeite in der Firma 2 Jahre.

Ich habe eine 25 std Woche und arbeite von Montag-Freitag je 5std..

In meinem Arbeitsvertrag steht:

Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 25 Std wöchentlich. Die Arbeitswoche ist eine 5 tage Woche mit gleitender Arbeitszeit.

Bis jetzt war es immer so das ich Wochenende und Feiertage frei hatte.

Nun kam mein Chef an und sagte zu mir.

Wenn ein Feiertag in der Woche fällt und meine Arbeit an diesem Tag nicht gemacht werden kann (bin Hauswirtschafterin beim Pflegedienst ) soll ich dann am Samstag diese Arbeit dann erledigen.

Ist das überhaupt rechtens? Feiertag ist Feiertag und so würde ich ja den Tag raus arbeiten.

Bin ratlos. Lieben Dank für eure Antworten

...zur Frage

Anrechnung Feiertag im Einzelhandel?

Es geht um eine Bekannte, daher kenne ich nicht den genauen Arbeitsvertrag..

Aber, sie hat eine 37,5 Stundenwoche, Arbeitstage von Montag bis Samstag; muss aber immer nur 5 Tage arbeiten.
Also ein Tag in der Woche frei, welcher wechselt, also kein fester freier Tag.

Jetzt ist ja nächste Woche Montag Feiertag.
Sie hat Dienstag ihren freien Tag, muss Mittwoch-Samstag jeweils 8 Stunden arbeiten. (Ist bei denen immer die Regel) Das macht 32 Stunden. Der Montag wird nur mit 4 Stunden abgerechnet. Heißt sie macht 1,5 Stunden minus.

Ist das richtig?
In meinen Augen müsste der Montag mit 6,25 Stunden angerechnet werden (37,5:6)

Der Montag müsste doch so berücksichtigt werden, als hätte sie gearbeitet..

...zur Frage

Buß- Bettag Bayern arbeiten?

Morgen,

Übernächsten Mittwoch ist ja Buß- und Bettag. Ich weiß, dass Schüler zwar Frei haben. Ist das aber auch ein Feiertag an dem man in Bayern nicht Arbeiten muss?

Danke

...zur Frage

Brückentage in der Schule..

Wenn ein Feiertag ist und dieser auf einem Dienstag liegt ist ja der Montag dann ja ein Brückentag und da ist dann auch frei. Und wenn jetzt ein Feiertag auf einen Mittwoch fällt.. Was ist dann? Sind dann Montag und Dienstag die Brückentage oder Donnerstag und Freitag? Wie wird sowas entschieden? Und kann es sein, dass in einem Bundesland dann Montag und Dienstag frei sind und in dem anderen Donnerstag und Freitag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?