was würdet ihr sagen, welcher laptop wäre für mich am besten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich schreibe dir gerne nochmal das gleiche wie bei der anderen Frage: von diesen drei Laptops sind die beiden von Toshiba für deine Zwecke deutlich besser geeignet, da sie eine größere Festplatte und mehr Arbeitsspeicher haben und dafür keine Grafikkarte, die du nicht brauchst, aber sehr teuer ist.

Vermutlich wirst du allerdings auch weder den zusätzlichen Arbeitsspeicher noch die größere Festplatte brauchen...

Die anderen Antworter haben doch einige Links geschickt... Hast du sie dir mal angeschaut (v. a. die von xLukas123 und JimmiGatton)?

Ich würde dir empfehlen, die Festplatte durch eine SSD zu ersetzen (256 oder 512 GB), falls du keine größeren Mengen an Daten hast. Das ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich. Vom Prozessor her solltest du einen i3 oder i5 nehmen, ansonsten kannst du vermutlich nach dem Preis gehen. An Arbeitsspeicher wirst du vermutlich nicht mehr als 4 GB brauchen. Eine Grafikkarte wirst du vermutlich nicht brauchen (die von Intel ist keine "wirkliche" Grafikkarte, spielen oder so kannst du damit vergessen), und das Betriebssystem ist dir überlassen...

Was möchtest Du wissen?