Was würdet ihr sagen?

4 Antworten

Warüber was in der Ausbildung zu tun ist hat sich die Person HOFFENTLICH im Vorfeld hinreichend informiert.

Die eigene Motivation muss jeder selbst kennen.

Und ich für meinen Teil würde nicht gerne Altenpflegerin werden wollen. Das wäre für mich nicht gut und für die alten Leute auch nicht.

Das nützt dir ja nichts.

Der Arbeitgeber will ja DEINE Motivation hören, nicht die irgendwelcher anonymer Leute

Du solltest auf keinem Fall sagen, dass Du nur deswegen Altenpflegerin werden willst, weil sie Dir beim Arbeitsamt nichts anderes vorgeschlagen haben.

Du solltest schon selber wissen, warum du diese anspruchsvolle, anstrengende Ausbildung machen willst.

Die Tätigkeiten kann man im Netz nachlesen.

Woher ich das weiß:Beruf – Industriekaufmann

Was möchtest Du wissen?