Was würdet ihr mit eurem Partner machen, wenn er euch betrügen würde?

28 Antworten

Also ich würd erst mal schauen, ob es an meinem eigenen Verhalten lag, auf Grund dessen dann der Partner fremd ging. Denn ich bin der Meindung, dass in einer Beziehung, in der alles stimmt, keiner auf die Idee kommt, überhaupt fremd zu gehen. Dann würd ich in einem Gespräch in Ruhe klären, was die Ursache war. Kann ja wirklich mal der "einmalige Ausrutscher" gewesen sein. Wegen so etwas würd ich zum Beispiel eine über 20-jährige Beziehung nicht gleich hinwerfen. Wenn aber so was häufiger vorkommt, würd ich den Partner rausschmeißen oder selbst gehen.

so einfach ginge es nicht immer, wenn zum Beispiel 5 Kinder und ein noch nicht abbezahltes Haus, dass nur auf ihn geschrieben ist , da wären? Sollen die Kinder an dieser Situation und möglicherweise Armut leiden? Der Kinder wegen müsste man sich opfern und da bleiben......

Verlassen - wenn es wirklich um vorsätzliches Hintergehen handelt. Einen "Ausrutscher" könnte ich eventuell verzeihen.

Was möchtest Du wissen?