Was würdet ihr mit dem Dachboden machen (Ideensammlung)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Schräge bei 1.50 m anfängt und ansonsten eine grössere Grundfläche vorhanden ist, spricht doch nichts gegen ein Zimmer für Deine Tochter. Bett und Schreibtisch unter die Schräge stellen, einen Kleiderschrank so vor die Schräge stellen, dass Du dahinter noch niedere Kommoden, einen Schuhschrank stellen kannst und somit ein "Ankleidezimmer" schaffst.     

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieles wird einfach an der Raumhöhe scheitern. 1 Meter 50, was willst Du daraus großartig machen. Du könntest ein Entspannungsraum daraus machen, meistens meditiert man ja im Sitzen oder im Liegen. Aber Hobbyraum, Trainingsraum all das fällt ja weg wegen der Höhe. echt schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lillablume
30.11.2016, 21:33

dann fängt die Schräge an, ;)

0

Wenn es zu Wohnraum ausgebaut wird, muss auf jeden Fall sicher gestellt sein, dass man das DG auch ausbauen darf (Bauamt, Gemeinde).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen kleinen Kinosaal für ne Heimkinoanlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?