Was würdet ihr mit 1000 Euro macehn?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe zwei Kinder! Denen würde bestimmt eine gute "Anlageform" einfallen! :-))

Nein, im Ernst! Ich würde es zur Seite legen und in den Sommerferien für eine kleine Reise verwenden.

Wenn Du aber Anregungen für Dich selbst suchst, dann spare das Geld zunächst. Irgendwann möchtest Du vielleicht mal ein schickes, neues Fahrrad oder evtl. einen Motorroller oder ähnliches. Dann kannst Du es gut gebrauchen.

Genau, denn Geld muss nicht unbedingt ausgegeben werden. Weglegen und sparen. Es kommt der Tag ganz von allein, wo das Geld für eine Wunscherfüllung benötigt wird.

0

Lieben Dank fürs Sternchen! :-)

0

Auf mein Tagesgeldkonto packen, vergleichsweise gute Zinsen kriegen. Jetz schrein se gleich alle, dass Inflation droht und man doch lieber anlegen soll und so weiter, aber mal ehrlich, 1000 Euro ist jetzt nicht derart viel, dass man damit wirklich was vernünftig Großes machen könnte.

xD für mich schon:)

0
@Gamer550

Ja g Kann ich mir vorstellen, ich meinte jetzt aber speziell auf irgendwelche Anlegemöglichkeiten bezogen.

Klar, zum sofort Einsetzen fällt mir auch n ganzer Berg Zeugs ein ;) Aber das würd ich persönlich eben nicht machen.

0

Durch ein einen Totalschaden unseres Auto (Vorfahrt wurde mir genommen) müssen wir einen neuen Wagen haben und ordentlich was dazu bezahlen (war ein älteres Auto).

Anlegen für deine Autoführerschein. Er wird noch teuer genug.

Was möchtest Du wissen?