Was würdet ihr mir empfehlen? (Kaufberatung Notebook/Tablet)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich empfehle dir einen Notebook von HP.

Prozessor sollte von Intel der i5 sein.

                       von AMD die A-5750M Reihe

Da du ihn nur für Office und Internet benötigst empfehle ich dir eine bildschirmbrwite von ca. 30-40 Zoll.

ASUS vergreift sich momentan in der Kategorie Notebook zu stark. Nicht zu empfehlen.

HP oder ACER sind momentan die Führerschein der Verkäufe.

Die Preisklasse für einen HP Notebook sollte zwischen 550-700€ Sein. Für ACER zwischen 600-900€. ASUS kosten da schon 700-1400€.

Also. Grafikkarte sollte ja für dich keine große Sache spielen. Empfehlen würde ich da eine AMD oder Eine GEFORCE. der Pris hierfür sollte aber nicht teurer sein als 150-200€.

Arbeitsspeicher sollte zwischen 3,5 und 6 GB liegen.

Die Festplatte sollte speziell für Outlook eine große Kapazität Haben. Also zischen. 100-500GB. Empfehlen würde ich eine SSD.

Solche Convertibles solltest du dir nicht holen, da die einfach nicht die selbe Leistung wie ein Laptop haben. Die HP Probooks sollen gut sein, das 430 zum Beispiel gibt's in deiner Preislage. Günstiger geht aber auch, für 500 Euro gibt's ein Lenovo ThinkPad Edge e330, was auch mehr als ausreicht.

ich find asus richtig geil! tausend mal besser als diese mcbooks air oder was auch immer sonst surface ist auch super

Was möchtest Du wissen?