Was würdet ihr mir empfehlen " schulmäßig/ Ausbildungsmässig"?

3 Antworten

Hey christian97y,

dann fass ich mal kurz zusammen. Du bekommst ständig eine Absagen, aber als Kaufmann würdest du eine Stelle bekommen und jetzt bist du dir unschlüssig, ob du weiter Schule machen sollst, oder eventuell die Ausbildung annehmen sollst?

Mein Rat an dich, falls es ein großes Unternehmen ist bei der du die kaufmännische Ausbildung tätigen kannst, dann nimm sie an. Stell dich gut an und du bekommst sicherlich gute Chance im Betrieb. Lass nie die Kein Bock Einstellung durch!

Deine Vorteile wäre einfach, dass du, während die anderen unbedingt lernen (Abitur, Fachabi), du deine Erfahrungen im Betrieb sammelst und ein wenig was verdienst.

Vielleicht benötigst du einfach mal eine Bedenk / Auszeit. Da kann ich dir freiwilliges soziales Jahr ans Herz legen, Work and Travel oder 1 Jahr FWDL bei der Bundeswehr. Die Entscheidung liegt bei dir.

mfg Sharkroyal

 

Frag dich selber was deine Interessen sind und überleg vll eine Ausbildung zu machen die nach Abschluss Weiterbildungsmöglichkeiten bietet wie Meister oder Techniker. mit einem abgeschlossenem Meister oder Techniker kann man z.b. dann auch studieren (Fachspezifisch) . Außerdem kommt man wenn man weiß was man will !!so um das lästige abi herum und kann trotzdem zur uni oder FH :P

Ich kann dir empfehlen dein Abitur zu machen. Einzelhandel ist bestimmt nichts, was ich mein Leben lang machen wollen würde.

Aber dann wäre ich 19+3 22 Jahre ist das denn normal so ein alter? Und dann sogar hinter 3 Jahre hinzu für eine Ausbildung dann wäre ich ja 25 bis ich wirklich Geld verdiene. Oder was hältst du denn davon ?

0
@christian97y

Also mit Abitur hast du auf jeden Fall mehr Chancen auf die Ausbildung die dir Spaß macht. Mit 22 sich für eine Ausbildung zu bewerben ist normal, da mach dir mal keine Sorgen. Ein Kumpel von mir hat auch sein Abi mit 22 gemacht. Während deiner Azubi-Zeit kriegst du ja auch Geld, wenn auch nicht so viel. 

0
@Maha980

Aber wenn du was findest, was dir Spaß macht und wofür du kein Abi brauchst, bewirb dich doch da - kannst ja auch beides gleichzeitig machen! Also erstmal für die Schule eintragen und gleichzeitig bewerben.

0

Jo hab ich auch gemacht danke dir :)

1

Was kann ich nach der Schule machen, wenn ich zu jung für meine Ausbildung bin?

Hallo Community,

Ich habe jetzt noch 1 Jahr Schule und bin, wenn ich fertig bin 16 Jahre alt. Dann wollte ich eigentlich direkt in meine Ausbildung als Gesundheits und Krankenpflegerin einsteigen, aber dann hab ich erfahren, dass diese Ausbildung erst ab 17/18 ist.

Jetzt weiß ich nicht, was ich in diesem Jahr machen soll, weil ich ja bis 18 Schulpflichtig bin und deswegen nicht das eine Jahr nur rumgammeln darf.

Ein fsj will ich nicht machen, weil die Menschen, die das machen im Krankenhaus ausgenutzt werden und ich will auch nicht 8h gratis arbeiten.

Meine Eltern raten mir zum Abitur, aber da bin ich dann erst mit 19 fertig und dann bestimmt einer der ältesten in der Ausbildung. Außerdem gefällt mir dieses Kurssystem in der Oberstufe nicht:(

Was würdet ihr mir empfehlen? :)

Danke für eure Antworten:)

Liege Grüße

...zur Frage

Ausbildung zu langweilig was würdet ihr tun?

Ich 19 Jahre alt mache zur zeit eine ausbildung als Elektroniker Geräte und Systeme aber das ist keine normale Ausbildung dort wo ich Ausbildung mache machen auch mehrere 100 andere eine ausbildung in verschiedenen Bereichen der tag beginnt um 7. 30 uhr und endet um 16. 30 uhr das ist keine Produktion also keine Ausbildung in einem Betrieb also haben wir doch nichts zu tun wir sitzen den ganzen Tag an unserem tisch und der chef hat auch keine Zeit weil er sich um 30 Leute kümmern muss wir bekommen auch keinen Ärger wenn wir zu spät kommen ich habe keine Motivation morgens aufzustehen und dorthin zu gehen wenn ich den ganzen Tag sowieso nichts zu tun habe weil rumsitzen kann ich auch zuhause was würdet ihr in meinem Fall tun

...zur Frage

Was ist sinnvoller: Fachabitur oder Ausbildung zur Sozialassistentin?

Ich (19) habe die Fachoberschulreife und möchter Erzieherin werden. Vorher müsste man jedoch eine Ausbildung zur Sozialassistentin gemacht haben oder das Fachabitur im Sozialwesen haben. Beides dauert 2 Jahre.

Was wäre sinnvoller?

Ich danke, für ernst gemeinte Antworten :).

...zur Frage

Höherer Schulabschluss nach 1-jähriger Ausbildung?

Hallo! :) Ich habe vor über 5 Jahren meine Fachoberschulreife abgeschlossen, jedoch ohne Qualifikation. Vor knapp 1 Jahr habe ich die Ausbildung zur AltenpflegeHELFERIN beendet, welche nur 1 Jahr geht. Wird mir diese Ausbildung in irgendeiner Art und Weise an meinen Schulabschluss angerechnet? Dass mein Bildungsstand jetzt quasi vielleicht einen Realschulabschluss MIT Qualifikation darstellt, einfach aufgrund der Ausbildung? (Ich habe diese Ausbildung mit einem Schnitt von 1,2 bestanden) Ich meine gehört zu haben, das sich sowas ähnliches abspielt, wenn man eine 3-jährige Ausbildung absolviert. Dass man dann z.B. Realschulabschluss + 3-jährige Ausbildung einen Bildungsstand wie Fachabitur darstellt usw. Ich würde nämlich gern mein Abitur nachholen, und nach Möglichkeit natürlich liebendgern ein zusätzliches Jahr Quali nachholen umgehen..:D Wisst ihr da irgendwas drüber?

Liebe Grüße! :)

...zur Frage

Ich habe erfahren das mein Abteilungsleiter im Einzelhandel die Kaufmann im Einzelhandel Ausbildung nicht bestanden und abgebrochen hat, wie verhalten?

Er hat im 3 Ausbildungsjahr die Kaufmann im Einzelhandel Ausbildung nicht bestanden, aber den Verkäufer, mit diesen hat er sich zum Betriebswirt weitergebildet. nach den ich das erfahren habe kann ich ihn nicht mehr richtig für voll nehmen , da er auch manchmal arrogant und unhöflich ist. Wie würdet Ihr Euch verhalten?

...zur Frage

Was machen mit Fachabi und Kaufmann im Einzelhandel?

Hallo !

Ich habe mein Fachabitur (Fachgebundene Hochschulreife) und mache momentan eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel.

Kann mir jemand sagen was die Möglichkeiten sind, nach der Ausbildung ?

Sprich in welche Richtung man am besten einschlagen sollte ?

Bin 21 also noch realtiv am Anfang.

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?