Was würdet ihr in einen Koffer packen den ihr mit in euer Grab nehmen könntet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gar nichts. Ich verstehe auch nicht, wie man so eine Aufgabe stellen kann? Was soll es bringen, wenn man beigesetzt wird und noch einen Koffern dabei hat. Darauf kann man als Toter doch eh nicht mehr zugreifen. Auf den Verwesungsprozeß hat so ein Koffer mit irgend etwas drin doch keinen Einfluß. Man sagt zwar manchmal umgangssprachlich, daß man etwas mit ins Grab nimmt. Aber das ist in der Regel auf Wissen bezogen, daß man nicht weiter überliefern möchte. Frag doch den Lehrer erst einmal, was der Sinn dieser Aufgabe sein soll, bevor du dir den Kopf mit solchen sinnlosen Aufgaben zermarterst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Die tote Materie im Grab bist nicht "DU". somit braucht dieses verrottende Gewebe keine Beigaben. Diese werden genauso verrotten.

Schaffe lieber Schätze in deiner Seele - diese ist unsterblich, und all dies nimmst du mit auf die andere Seite.

Liebe, Freude, aber auch Trauer und Enttäuschung. In der Bibel steht, daß Gott alle Tränen abwischen wird, somit bleibt dann nur noch die Liebe - in einem Ausmaß, was wir uns jetzt nicht vorstellen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bilder meiner Liebsten ( Menschen ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Packung Würmer, damit das Verrotten schneller geht. ;)

Sämtliche Aufzeichnungen über bahnbrechende Erfindungen meinerseits, für welche Die Menschheit insgesamt noch zu dumm ist. Aber das auch nur, wenn ich 'ne Feuerbestattung kriege. XD

Ansonsten hätte ich gerne alle meine Organe noch bei mir, die ich in diese Welt mitgebracht hab. Man weiß ja nicht wirklich, ob man die noch/mal wieder braucht. ;)

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich nichts nach dem Tode im Grab verwenden kann erübrigt sich die Frage. Bzw. = NICHTS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nichts, da will ich meine Ruhe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?