Was würdet ihr essen um zu überleben, wenn ihr euch zwischen einem Lurch und einer handvoll Spinnen entscheiden müsstet - lebend natürlich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lurch, ich hab mega angst vor Spinnen😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns sonst nix gäbe würd ich den Lurch nehmen.. '-' die Spinnen wären mir irgendwie zu... Krabbelig und Giftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte es für das Uberleben wichtig sein, dass die Tiere leben während sie gegessen werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siefraegt
04.04.2016, 19:54

Mehr Nährstoffe, dadurch das sie frisch sind.

0
Kommentar von Spinnenfan
04.04.2016, 22:54

aber wenn man sie direkt nach dem Tod verspeist, sind sie doch auch noch frisch

0

Der Lurch hat vermutlich mehr Proteine und andere wichtige Nährstoffe. 

Daher der Lurch, wenn auch nicht lebend (macht keinen Sinn ihn leben zu lassen und zu quälen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebend kommt nix in meinen Mund -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siefraegt
04.04.2016, 19:58

Dann würdest du aber verhungern.

0

Wenn es wirklich ums überleben geht, wäre der Lurch wohl besser, denn an dem ist mehr dran als an Spinnen... Vor dem Verhungern wird dich ne Handvoll Spinnen nicht retten ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den lurch, sieht viel schöner aus als die spinnen ;) allein die Vorstellung, dass dann so ein spinnenbein, im Mund hin und her krabbelt, oder wenn man sie einfach schluckt, dass die dann im Magen rum krabbeln, die Magensäure wird sie zwar töten, aber der Gedanke reicht schon. Also der lurch ist mir lieber :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?