Was würdet ihr denken, wenn eine Frau (Mitte 20) sich von ihrem Freund trennen will...?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr selbst fehlen die Worte, so tief scheint ihr Schmerz über die Trennung zu sein

Ich vermute, du hast leider recht.

 

Hinter dieser Sache steckt keine normale Trennung, sondern eine freie evangelische Gemeinde (Sektenaähnliche Zustände), wo sie auch arbeitete. Sie selbst ist Bipolar. In dieser Hochphase hat sie jemand anderen kennengelernt. Zeigte mir aber Non-Verbal, genau das Verhalten, was du mir als Antwort gabst.

1

Guten morgen, ich würde es zunächst einmal für einen üblen Scherz halten von der "besten Freundin" und würde sofort meine Freundin anrufen, mich mit ihr treffen oder zu ihr fahren und sie davon in Kenntnis setzen. Es ist nämlich auch möglich das diese sogenannte "beste Freundin" euch so auseinander bringen will. 

Auseinanderbringen, leider ja. Das merkte ich schon, bevor das passierte, wollte es aber irgendwie nicht wahrhaben. Die einzige Möglichkeit, die ich nutzte, war, ihr einen Brief zu schreiben, wo ich auf sie wartete. Sie bekam den Brief als einzige (Persönliche übergabe des Postbotens). Sie kam nicht.

0
@MarcoAH

Wer weiß wieviel Öl diese besagte Freundin ins Feuer gegossen hat. 

Ich würde zu ihr fahren (deine ex Freundin) und mit ihr persönlich sprechen.

0
@Love81

Das Problem ist, dass da Druck ohne Ende aufgebaut wird. Hinfahren ist unmöglich, da sie ja in dieser "Sekte" arbeitet und sogar wohnt. Hinfahren hätte überhaupt keinen Sinn und ich würde nur gegen Betonwände rennen.

 

Sowohl sie als auch diese Freundin sind in dieser "Sekte".

 

Unter normalen Umständen wäre das Möglich, aber das ist kein normaler Umstand.

 

Das sind zwar keine Zeugen Jehovas, doch das Prinzip ist ähnlich, wenn nicht sogar noch viel gravierender. Um es deutlich zu machen: Wie würdest du eine Frau, die du liebst, aber bei den Zeugen Jehovas ist und ihre ganze Familie auch ZJ sind, rauskriegen, wenn die engsten vertrauten gegen dich sind?

0

@ MarcoAH

Ein intelligenter Mann würde sich sagen, dass es sich nicht lohnt darüber nachzudenken.

Eine Frau in dem Alter sollte so reif sein, dass sie das persönlich regelt, wenn sie Schluss machen will.

Aber sagst du nicht, dass die andere Freundin den Brief geschrieben hat, wie kann sie dich dann verlassen haben?

Wie wäre es denn, mit deiner Freundin persönlich zu reden und das klarzustellen, anstatt einen Brief zu schreiben. Hier scheinen sich ja wohl zwei unreife Menschen getroffen zu haben.

Gegenfrage: Wenn du keine Chance hast, mit ihr persönlich zu reden, hast keine Telefonnummer, keine Handynummer mehr, sondern nur eine Adresse, wo sie wohnt, was würdest du machen?

 

Ich habe ihr einen Brief geschrieben, wo ich auf sie warte, habe ihr meine Kontaktdaten hinterlassen. Was hätte ich sonst machen sollen? Vielleicht gibt es noch eine Möglichkeit, die ich nicht gesehen habe.

 

Es sollte so aussehen, dass die Ex den Brief geschrieben hat. Aber aufgrund des Schreibstils erkannte ich, dass der Brief von ihrer besten Freundin kam.

0
@MarcoAH

@ MarcoAH

Wie du hat eine Freundin, kennst ihre Adresse (oder wie kommt der Brief sonst zu ihr durch den Postboten) und kannst nicht mit ihr persönlich darüber reden?

Solange dort hingehen bis du sie antriffst, irgendwann muss sie ja mal nachhause kommen.

Ansonsten dich anderweitig orientieren.

Schade eigentlich, dass die Leute heute alles nur durch Schreiben erledigen, wo mehr Mißverständnisse entstehen als sonst wo.

Wo sind die Leute, die Mut haben, jemandem selber was zu übermitteln?

0
@Turbomann

Ich weiss, wo sie wohnt. Sie arbeit und wohnt ja in dem Kinderheim, was mit dieser Kirche verbunden ist. Ist im selben Ort. Ich stelle mich solange vors Haus, bis sie heimkommt. Weiss ich leider nicht. Es könnte ja sein, dass ich gesehen werde. Das ist gar nicht so unüblich, da das Kinderheim am Waldrand steht. Ersteinmal habe ich ehrlich gesagt nichts davon. Das ist so, als ob ich Betonwände einrenne. Zum anderen könnte mir das als Stalking ausgelegt werden. Du weisst nicht, wozu ihre beste Freundin, die ja Christin ist, in der Lage ist. Als meine Ex neben mir stand, mir fehlten die Worte und sie suchte meine Nähe, nicht anders, kam ein Brief drei Tage später nach Hause, wo ich dafür beschuldigt wurde, ein Nein nicht zum verstehen und dass ich mir noch Hoffnungen mache. Wenn ich nur irgendwas mache, was denen nicht ins Bild passt, z.B., sie stellt sich neben mich, wird die Wahrheit anders dargestellt, als es wirklich war.

 

Genauso mit dem vor dem Hause warten oder ein Gespräch mit ihr suchen.

 

Dann stelle ich dir eine Frage, um das Thema Mut zu erläutern: Würdest du mit einem Menschen ein Gespräch suchen, der dich gleich anzeigen würde für eine Sache, die du nicht gemacht hast und diesem Menschen wird geglaubt? Das Gespräch nicht zu suchen hat nichts mit Feigheit zu tun, sondern mit Mut. Hinter dieser Sache steckt leider eine Sekte.

0
@MarcoAH

Du hast nichts von einer Sekte in deiner Frage erwähnt. Sollte das so sein, dann wist du eh kaum eine Chance haben.

0

Frage an die Frauen und Männer?

Ihr lernt eine Frau kennen die total vernünftig und nicht wie alle anderen ist - und plötzlich erfährt ihr das sie mal mit einem guten Kumpel von euch Kontakt hatte ? Also Kontakt in dem Sinne das da auch Gefühle mit im Spiel waren aber sie nur lange schriftlichen Kontakt hatten und es nie zu einem persönlich treffen kam? Würdet ihr die Frau gehen lassen oder was würdet ihr denken? Würdet ihr einen falschen Eindruck kriegen von ihr ?

Die Fragestellerin ist 21!

...zur Frage

Sex und Gefühle trennen lernen als Frau

hallo, mich beschäftigt die frage, wie es einem als frau besser gelingen kann sex und gefühle zu trennen. mir fällt das ziemlich schwer, obwohl ich schon mitte 20 bin. ich würde es aber gerne besser können, weil es vieles einfacher machen würde!

hat jemand tipps wie man das schaffen kann?

...zur Frage

Wie würdet ihr (Frauen) beim feiern im Club bei folgender Situation reagieren?

Frage an die Frauen: Ich war vor kurzem im Club feiern und eine Frau wurde etwas penetrant von einem Typen angetanzt und wollte das scheinbar nicht, da sie ihm aus dem Weg gegangen ist. Der Typ hat aber nicht locker gelassen, weswegen ich (männlich, hetero) es in der Situation witzig fande, die Hand von dem Typen zu nehmen und ihn etwas anzutanzen und ihn von der Frau wegzuziehen, ihn also auch in eine unangenehme Situation zu bringen, was anhand seines verstörenden Gesichtsausdrucks scheinbar funktioniert hat.

Wie würdet ihr als Frau über die Aktion denken? Ist es in Ordnung wenn ich mich da einmische, oder ist unnötig oder vielleicht sogar peinlich?

...zur Frage

Sollte man sich von jemanden trennen, den man liebt?

Guten Tag!

Ich (m, Mitte 30) würde gerne von euch wissen, bzw Tipps haben, wie man sich von einer Frau trennen kann, mit der man über zwei Jahre zusammen war, die man immer noch liebt, man aber merkt, dass sie einem nicht gut tut.

Ist das überhaupt nachvollziehbar, oder ist es grundsätzlich verkehrt, sich von jemanden zu trennen, für den man Liebe empfindet?

Über eure Meinungen und Denkanstöße freue ich mich.

...zur Frage

Sehe meinen Vater nach langer Zeit wieder wie soll ich reagieren?

Hallo, ich sehe meinen Vater in 2 Wochen auf meiner Jugendweihe wieder. Wir haben uns bestimmt schon 6 Monate nicht gesehen. Weil wir uns gestritten haben und uns immer weiter auseinander gelebt haben. Wir kommen halt einfach nicht miteinander klar. Ich habe ihm gesagt das ich nicht will das er zu meiner Jugendweihe kommt (nur zu Feierstunde da meine Eltern getrennt sind), er schrieb mir dann aber das er trotzdem komme, da er die Eintrittskarten schon vor langer zeit gekauft hat und es sonst seiner Meinung nach Geldverschwendung wäre. Er meinte als Konsequenz für mich wegen dem Streit und allem schenkt er mir nichts zur Jugendweihe, ich meine wenn er will soll er das machen da das Geschenk nicht das wichtigste für mich ist. Ich glaube ich bin im gar nicht mehr wichtig. Ich denke auch das alle in seinen Umkreis jetzt schlecht von mir denken zb. seine Frau, meine Schwester, oder meine Oma das Problem ist sie kommen auch mit zur Feierstunde. Ich weiß nicht wie ich reagieren soll wenn ich sie sehe wie würdet ihr reagieren? Nett oder ihn vielleicht ignorieren? Danke schon mal im Vorfeld für eure Hilfe! LG

...zur Frage

Würdet ihr Männer eine Freundschaftsanfrage von einer hübschen, aber fremden Frau annehmen?

Hallo zusammen!

An die Männer hier....Mal angenommen ihr seid Single und eine hübsche, aber fremde Frau, schickt euch auf facebook ne Nachricht bzw. Freundschaftsanfrage? Würdet ihr darauf reagieren oder alles ignorieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?