Was würdet ihr bei dem Kuchen für Teig & créme nehmen? Fondant haben wir... 😥😓

Das ist der Kuchen  - (Rezept, backen, Kuchen)

3 Antworten

Du kannst eine Buttercreme dazwischen machen, diese nicht so süß machen. Schau mal:

Buttercreme

Eine Puddingcreme mit Butter

Zutaten (etwa 12-16 Portionen)

für das Rezept Buttercreme

Zutaten:

  • 1 Pck. Dr. Oetker -Puddingpulver Vanille-Geschmack
  • 80 g Zucker
  • 500 ml Milch
  • 250 g weiche Butter (Zimmertemperatur)

Zubereiten:

1

Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsanleitung, aber mit 80 g Zucker einen Pudding zubereiten. Pudding in eine Rührschüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen und erkalten lassen (nicht kalt stellen).

2

Den auf Zimmertemperatur abgekühlten Pudding mit einem Mixer (Rührstäbe) verrühren. Butter in eine Rührschüssel geben, mit dem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren und den Pudding esslöffelweise darunter rühren.

3

In einen Spritzbeutel mit Sterntülle Ø 8 mm oder eine Gebäckpresse mit Garniertülle etwas Buttercreme für die Dekoration geben. Torte oder Gebäck mit der restlichen Creme füllen und einstreichen und anschließend dekorieren.

LG Pummelweib .-)

Quelle: http://www.oetker.de/rezepte/r/buttercreme.html

Was möchtest Du wissen?