Was würdet ihr annehmen wenn jemand eine jahrelange Freundin hat und auf Facebook allerdings den Single- Status hat?

14 Antworten

Ich würde mir da nichts denken. Nicht jeder achtet auf so etwas und nicht jeder ist 24/7 oder bei jeder Kleinigkeit drauf und dran, seine Facebook-Informationen zu aktualisieren. Ich habe das auch nie gemacht, weil es mir irgendwie zu blöde war und ich niemandem eine Rechenschaft schuldig bin. Bei mir stand bis zuletzt mein Heimatort drin, selbst als ich da schon gar nicht mehr gewohnt habe... und manche wissen es vielleicht auch gar nicht oder achten nciht drauf - wie gesagt, nicht jeder Facebookteilnehmer ist ständig am Einsehen seiner Daten.

Wer sich über Facebook definiert oder so extrem dran interessiert ist anderen Leuten irgendwas zu erzählen (man hält doch diesen Infoschmonzes da sowieso letztlich nur für die Anderen aufrecht), der sollte sich eher fragen, ob er nicht vielleicht in einer Art Parallelwelt mit Fokus auf das Internet lebt anstatt in der Realität^^ nuja, flapsig formuliert, aber kommt vom Sinn her schon hin meine ich.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.

Das ist doch völlig egal und sagt absolut nichts aus. Man trägt ja als Freundin auch nicht ständig ein T-Shirt mit dem Schriftzug:

"Exklusives Eigentum meines Freundes. Ansprechen ohne Erlaubnis verboten".

Wer seine Beziehung über den Facebook-Status definiert sollte sich fragen, ob man überhaupt beziehungsfähig ist.

Ist doch egal. Eine Freundin ist seit 7 Jahren verheiratet und der gemeinsame Anrufbeantworter hat noch immer den anderen Namen drauf weil sie das nie geändert haben. Die Leute haben besseres zu tun als andere über den Beziehungsstatus zu informieren.

Nix. Was soll man denn da annehmen? Ob da jetzt Single steht oder getrennt oder gestorben oder in China ein Sack Reis umfällt. Es ist nur ein unverbindlicher Status auf einer nicht sehr wichtigen Internetseite. Wie kann man den Ernst nehmen?

Also wenn ich seine Freundin wäre, dann würde ich mit ihm Schluss machen, wenn er es nicht ausbessert.

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Für Dich scheint Facebook so etwas wie ein offizielles Dokument zu sein. Oder?

Man definiert seine Liebe doch nicht mit nem Facebook Status. Genauso muss man ja auch nicht 24/7 ein Parterselfie als Profilbild haben.

Was möchtest Du wissen?