Was würdet ihr an meiner Stelle tun, wenn ihr vergeben wärt und jemand anderen noch interessant findet?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wenn du glücklich und zufrieden wärst, hätte der andere Typ keine Bedeutung für dich. Insofern hast du schon richtig geraten, dir fehlt etwas, das du nun in dem anderen Typen zu finden hoffst.

Wenn du deinen Mann liebst und mit ihm zusammenbleiben willst, dann such dir doch Zeiten aus wo du nicht mehr auf den anderen Typen triffst. Natürlich ist das aufregend und dir gefällt seine Aufmerksamkeit, doch wäre es nicht schön sich in der eigenen Beziehung mehr Mühe zu geben?

Keine Angst, konzentrier dich auf deine Beziehung und dann wird das schon ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen. Ich spreche aus Erfahrung. Hatte so eine ähnliche Situation kurz nach unserer Hochzeit. War schon arg schlimm. Ich wusste gar nicht was los war und wie so etwas auf einmal passieren konnte. 

Allerdings kannte ich die Person schon länger und konnte mir daher nicht aussuchen ob ich ihn kennenlernen möchte :-) Das Gefühlschaos ging ca. 5 Monate und ich wusste auch, dass ich das nicht wollte. Lange Rede kurzer Sinn. Es war eine schwierige Zeit aber danach war alles wie weggeblasen und ich bin immer noch überglücklich mit meinem Mann und weiß sowieso das er der Beste ist :-) Manchmal sind es einfach Situationen die einen zu solchen Gedanken bringen. Ich würde ihn an deiner Stelle ignorieren. 

Hoffe das es bald kein Thema mehr für dich sein wird! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:34

Herzlichen Dank, das sind genau die Ratschläge und Erfahrungsberichte, die mir Mut machen. Man kann Gefühle leider nicht steuern - ich möchte mich ja nicht in ihn verlieben. Es ist einfach sehr schwierig zu erklären, weil ich ja sehr glücklich mit meinem Partner bin! Es herrscht einfach eine gewisse Routine.

0
habakuk63 20.09.2016, 09:44
@positivibes

Dann vergiss den anderen Kerl! Geh zu anderen Zeiten ins Studio oder wechsel das Studio oder nimm es einfach hin, dass es auch andere interessante Männer gibt. DIE FÜR DICH ABER TABU SIND, WEIL DU IN EINER RUNDUM GLÜCKLICHEN PARTNERSCHAFT BIST.

1

Rede mit deinem Partner und kläre ihn über deine Wünsche und deine Frustration auf! mache ihm deutlich, wie wichtig diese Punkte für DICH sind und das DU die Partnerschaft als gefährdet ansiehst.

Kläre für dich, ob der andere Mann nur deshalb interessant ist, weil DU in deiner Beziehung etwas vermisst. Der andere Mann kann auch keine Gedanken lesen und ist eventuell dazu ein Ar...loch.

Wenn alles Reden mit deinem Partner nicht hilft und du nicht bereit bist so weiter zu agieren, dann solltest du klare Verhältnisse schaffen.

1. Mit deinem "interessanten Mann", ganz klar klären ob er Interesse an einer Beziehung hat oder nur Sex möchte.

2. Deinen Partner informieren, dass es trotz aller Versuche nicht reicht und DU Schluss machst.

Einem Teil der vorherigen Antworten kann ich 100% zustimmen, fremdgehen und betrügen beginnt im Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:39

Ich würde niemals etwas tun, dass meine Beziehung schädigen würde, denn ich weiß genau, dass ich (charaktermäßig gesehen) den besten Mann auf Erden habe und ich genau deswegen so wahnsinnig glücklich mit ihm bin. Ich will mich nicht in den Fremden verlieben - selbstverständlich kann man Gefühle nicht steuern aber ich will nicht, dass es soweit kommt. Ich habe oft schon mit meinem Partner über dieses Thema gesprochen aber es hat sich bisher nie etwas daran geändert und ich habe es so hingenommen, weil mir auch andere Dinge viel wichtiger sind.

0
habakuk63 20.09.2016, 09:46
@positivibes

Edit: keine Ahnung warum der Kommentar bei dem anderen Eintrag gelandet ist.

Dann vergiss den anderen Kerl! Geh zu anderen Zeiten ins Studio oder wechsel das Studio oder nimm es einfach hin, dass es auch andere interessante Männer gibt. DIE FÜR DICH ABER TABU SIND, WEIL DU IN EINER RUNDUM GLÜCKLICHEN PARTNERSCHAFT BIST.

1
Saze1111 20.09.2016, 09:47
@positivibes

Also mit dem Satz betrügen beginnt im Kopf kann ich mich auch nicht richtig anfreunden. Wenn man nicht mal mehr seinen Gedanken freien Lauf lassen kann, dann hat man heutzutage ja nicht mehr viel an Freiheit. Man sagt doch so schön, die Gedanken sind frei :-) Aber gut, mein Mann und ich sind da eh sehr locker, liegt auch sicher daran das wir uns zu 100% vertrauen. Ich habe auch schon geträumt mit einem anderen Mann zu schlafen :-o Ist das nun auch angehender Betrug? 

2
positivibes 20.09.2016, 09:54
@Saze1111

Ich habe mit meinem Anliegen niemals aussagen wollen, dass ich meinen Partner betrügen möchte! Ich finde den anderen Mann bloß interessant, weil bei uns in der Beziehung eine gewisse Routine herrscht und ich mich nach einem Reiz sehne.

0
habakuk63 20.09.2016, 09:54
@Saze1111

"Schon mal geträumt" oder auch "mal daran gedacht " ist auch für mich kein Betrug und keine Untreue. Aber wenn sich etwas über Wochen hinzieht und es immer den selben Menschen betrifft, der nicht meine Partnerin oder mein Partner ist, dann fängt der Betrug und die Untreue im Kopf an.

1
habakuk63 20.09.2016, 10:02
@positivibes

Leider ist es in den meisten Beziehungen so, dass der stete Tropfen das Fass zum Überlaufen bringt und die Beziehung auf Dauer massiv gefährdet. 

Immer wieder der selbe Reiz mit dem selben fremden Mann tut deiner Beziehung zu deinem Partner nicht gut. Irgendwann willst du mehr oder es "einmal" ausprobieren.

Wenn dir etwas an deiner jetzigen Partnerschaft liegt und du diese dauerhaft nicht gefährden möchtest solltest du den (Blick)Kontakt und die Gedankenspiele mit dem anderen Mann schnell beenden.

1
Saze1111 20.09.2016, 10:16
@habakuk63

Also kann man sagen, das ich schon mal angefangen habe meinen Mann zu betrügen? (siehe mein obiges Posting) Klar, ist das unschön. Für mich, weil ich es weiß und für ihn wenn er es wüsste. Aber ich konnte doch nichts dagegen tun. Es ging doch auch wieder vorbei. Würde mich deshalb jetzt nicht als untreu bezeichnen.

Mein Mann findet z.b. Lexy Roxx (Pornodarstellerin) unheimlich "toll" :-) So oft wie der auf ihrer Facebookseite ist will ich gar nicht wissen was der sich seit Monaten vorstellt und unerreichbar ist sie ja auch nicht, kann sich ja jeder zum drehen bewerben :D 

Also für mich fängt Betrug mit küssen/kuscheln an, aber das kann ja auch jeder selbst entscheiden :-)

1
positivibes 20.09.2016, 15:16
@Saze1111

Ja das sehe ich genauso. Ich meine mein Freund findet bestimmt auch einige andere Frauen attraktiv, nur sagt er es mir nicht. Aber das finde ich nicht schlimm. Ich meine jeder von uns sieht täglich soooo viele Menschen über den Weg laufen, da ist es doch klar, dass eine/r dabei ist, die/den man attraktiv findet. Es heißt ja nicht, dass man sich auf die Person stürzen möchte.

0
positivibes 20.09.2016, 15:18
@habakuk63

Nein, dazu würde es bei mir niemals kommen! Ich bin eine extrem treue Person, ich würde nie etwas tun, was meine Beziehung schädigen würde. Gedanken bleiben Gedanken und ich möchte auch nicht, dass sie real werden, denn Gedanken sollte jeder Mensch noch frei wählen können, ohne gleich schlecht dazustehen. 

0

Der Mann weckt deine Sehnsucht. Halb so wild. Er erinnert dich eben an das, was dir fehlt. Denn ob er nun romantisch ist usw, weißt du ja gar nicht. In einer Beziehung entsteht eben irgendwann eine gewisse Routine und der Reiz bleibt auf der Strecke. Genau diesen Reiz übt nun der andere auf dich aus, eben das "Neue". 

Es bringt aber nichts das alles über zu bewerten und jetzt nicht mehr dahin zu gehen. Und solltest du dich dennoch verlieben, dann kannst du nichts dafür, denn gegen Gefühle ist man machtlos. Wichtig ist, dass du fair bleibst und nicht mit deinem Partner spielst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:30

Herzlichen Dank, wenigstens einer der mich versteht. Genau so meine ich das, wie du es ausgedrückt hast! Ich würde niemals mit meinem Partner spielen, denn ich weiß, wie selten es einen treuen, ehrlichen Mann gibt, der mich vor allem auch noch so gut behandelt. Ja es ist eine Art Routine in unsere Beziehung gekehrt, wir kuscheln mehr, als das wir mit einander schlafen, was ich ja auch sehr schön finde. Ich würde meinem Partner selbstverständlich alles erzählen, wenn ich mich verlieben sollte - ich hoffe dass das nicht passiert -. ich würde immer ehrlich zu ihm sein - gar keine Frage.

2
Nashota 20.09.2016, 09:39
@positivibes

Wie jung bist du?

Dass sich in einer Beziehung nach einer gewissen Zeit immer der Alltag breit macht, ist dir klar? Mit deinem Objekt der Begierde würde es auch so kommen, wenn du ihm zu verstehen gibst, dass du an ihm interessiert bist.

Jedes Bettgejage legt sich mit der Zeit. Was man mit der Zeit dazwischen macht, ist wichtig.

1

Hallo!

Woher möchtest du denn wissen dass der "Neue" denn so romantisch wäre? Dass es im Bett schöner wäre? Du kennst ihn und seinen Charakter nicht. Malst dir im Kopf eine Wunschvorstellung aus die womöglich gar nicht so existiert.
Klar, wenn man lange zusammen ist verschwindet das Knistern, der Alltag bricht herein. Du musst dir aber im Klaren sein dass das bei dem "Neuen" auch der Fall sein würde wenn ihr länger zusammen wärt.
Bist du denn sonst allgemein unglücklich in der Beziehung? Ich würde diese Thematik, bzw alles was dich stört und was dir fehlt mit deinem Partner besprechen, nur so kann sich etwas bessern.

Und sonst ; gucken darf man ja, sich als Frau fühlen und es genießen von einem schönen Mann Blicke zu ernten. Dabei sollte es aber auch bleiben. Das Neue, Unentdeckte ist immer aufregend, deshalb eine Partnerschaft zu riskieren in der man sonst eig recht glücklich ist wäre Schwachsinn. Wie gesagt, WENN du glücklich bist, wenn nicht herrscht sowieso Handlungsbedarf. Und zwar nicht auf die Weise sich einen neuen Mann zu angeln sondern mir dem Partner zu reden. Reden ist das A & O einer glücklichen Beziehung.

Falls du es wirklich nicht schaffst den Mann im Fitnessstudio nur als "Hübschen Anblick" zu sehen und dich weiter reinsteigerst würde ich dir empfehlen das Studio zu wechseln. Auf die Dauer kann sowas ziemlich kompliziert werden.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
habakuk63 20.09.2016, 10:04

Ich kann dem Geschriebenen nur zu 100% zustimmen.

1
positivibes 20.09.2016, 15:44

Das hast du perfekt beschrieben, genau so sehe ich das auch! Ich will mich ja nicht in ihn verlieben oder in Kontakt kommen. Ich bin wirklich sehr glücklich in meiner Beziehung und ich bin auch die treuste Person, wenn es um sowas geht. Genießen darf man die Anblicke ja, die Gedanken sind ja frei. Mein Freund findet bestimmt auch andere Frauen attraktiv und sagt es mir nicht, was ja auch völlig normal ist. Uns laufen ständig so viele Menschen über den Weg Tag täglich, da ist es doch klar, das man den ein oder anderen attraktiv findet. Es herrscht nur leider eine gewisse Routine und wenn mal nur 3 mal im Jahr intim wird, dann sehnt man sich eben nach Reizen...

Danke vielmals für deine Worte!

0

Stell dir mal die frage ob du deine glückliche beziehung und die 3 jahre aufs spiel setzen willst oder ned..

Du schreibst bist glücklich und das du dein freund liebst!

Ist es dir wert das alles hinzuknallen für evtl. Ein flopp?
Denn kein mensch ist perfekt.. der andere hat bestimmt auch macken und die nerven dich evtl. Mehr.

Wenn deine beziehung funktioniert und du glücklich bist.. würde ich die finger von lassen.. den versuchungen gibt es immer im leben.. und wenn du jedes mal weich wirst.. wirst einmal alleine da stehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:41

Nein, zu so etwas möchte ich es ja auch gar nicht kommen lassen. Ich würde nie etwas tun, was meine Beziehung schädigen könnte. Ich möchte mich ja auch nicht in diesen Fremden verlieben - auch wenn man Gefühle nicht steuern kann. Mir fehlt einfach etwas - die Romantik, das Intimwerden etc. Ich habe oft mit meinem Partner darüber schon gesprochen, es hat sich aber bisher nichts geändert und ich habe es akzeptiert, weil mir andere Sachen auch wichtiger waren. 

0
Blacksnow87 20.09.2016, 09:48

dann mach mal ein romantischen abend von dir aus und schau wie er reagiert.. geh zu anderen zeiten ins studio oder in ein anderes..

0

Wenn du deinen Freund wirklich liebst, würde ich nicht versuchen mit dem Mann aus dem Studio in Kontakt zu kommen. Ich würde ihm aus den Weg gehen und mit deinem Freund über dein anderes Anliegen reden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:36

Ich habe schon oft mit meinem Freund darüber gesprochen, aber es hat sich nie was geändert und ich habe es akzeptiert, weil mir anderes wichtiger ist. Selbstverständlich möchte ich mich nicht in den anderen Mann verlieben oder das irgendetwas passiert, was meine Beziehung kaputt machen würde..

0

„ Ich bin auf jeden Fall zu 100 % treu - gar keine Frage! „ Wenn das so ist, dann ist doch letztendlich eigentlich auch alles bereits geklärt und es sollte auch kein Problem für dich geben. Von daher sehe ich auch keinen Grund, warum Du nicht in das besagte Fitnessstudio gehen solltest und was deinen Freund betrifft, so gibt es zwischen euch immerhin ein wenig Gesprächsbedarf bezüglich deiner Wünsche und sozusagen seiner Leistungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist glücklich? ne, bist du nicht, weil dir was fehlt. die Romantik und die Erotik fehlt dir. sprich mit deinem freund drüber und gehe zu anderen Zeiten ins studio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 15:41

Es gibt aber auch noch andere Sachen in der Beziehung, die wichtig sind und mich glücklich machen. Nur wenn man 3 mal im Jahr intim wird und eine gewisse Routine hat - und das obwohl man schon mehrmals darüber gesprochen hat - dann sehn man sich eben nach dem Reiz...

0

Du kannst ihn doch auf freundschaftlicher Basis kennenlernen... ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
positivibes 20.09.2016, 09:23

Ja das hatte ich auch überlegt, aber was ist, wenn man Gefühle entwickelt? Selbst wenn ich meinen Freund über alles liebe, Gefühle kann mich nicht steuern...

0
Dumpii 20.09.2016, 09:24

Das musst du selbst Entscheiden. Oder bleibe bei deinem Freund, da kann nicht viel schief laufen ;) Wenn du den Anderen kennenlernst, es z.b. deinem Freund verheimlichst o.ä. u es iwi zu Streitigkeiten kommt verlierst du gleich Beide..

0
Dumpii 20.09.2016, 09:30

achso Ups, war nedmal die Fragestellerin ^^

0

Reden soll in Beziehungen immer helfen........

Und nur, weil er attraktiv ist, muss er nicht nett sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auf jeden Fall zu 100 % treu - gar keine Frage

..dann sollte eigentlich gar kein anderer Mann deine Überlegung wert sein.

Ok..man kann/darf schon mal einen Mann interessant finden..aber ihn unbedingt kennen lernen zu wollen, das sollte dann nicht das Non+Ultra für dich sein!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ähnliche erfahrung nein aber das ist der mechanismus des menschen wenn er/sie vom partner nicht sexuell befriedigt fühlt sind die augen wo anders, würde dir empfehlen mit deinem man darüber zu sprechen wie das weiter gehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex beginnt im Kopf und da du als einziges Manko deines Freundes anführst, dass er unromantisch ist (auch im Bett) , ist dir klar, dass das was dich an dem neuen reizt, seine sexuelle Ausstrahlung.

Also schlafe mit ihm und krieg es hinter dich oder geh ihm aus dem Weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?