Was würdet ihr am ehesten essen, für 100.000 Tsd Euro?

Das Ergebnis basiert auf 67 Abstimmungen

Pferdefleisch 52%
frittierte Insekten 33%
Hühnerfüße 3%
Sürströmming 3%
Hakárl (vergammelter Hai) 3%
Froschschenkel 3%
Haggis 3%

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
frittierte Insekten

hühnerfüsse kann man ganz passabel zubereiten. in kreolischen gerichten wird z.b. das ganze huhn verarbeitet - mit ausnahme von galle, bürzeldrüse und därmen. kann also passieren, dass auf deinem teller mal ein hühnerfuss landet.

frittierte grillen sind ziemlich lecker. nicht länger als 30 sekunden frittieren, mit salz und ganz wenig chili bestreuen. und dann gut abtropfen lassen.

Hakárl (vergammelter Hai)

Wenn reichlich Schnaps dazu gibt (aber das gibt es ja immer). Ansonsten sind alle Sachen relativ normale Lebensmittel. Also, richtig ungewöhnlich ist das nicht. Ok, Sürströmming ist sehr gewöhnungsbedürftig.

frittierte Insekten

Haggis und Sürströmming habe ich noch nicht das Vergnügen gehabt.

Alles andere kenne ich und man müsste mir kein Geld bieten, ich würde es wieder wählen, wenn es als Spezialiät auf der Speisekarte steht.

Also eigentlich würde ich Haggis und Sürströmming nehmen, weil ich es noch nicht kenne.

Vielleicht meine Bewertungen:

Pferd, ist zartes Fleisch, mit einem typischen milden Geschmack, keine Ahnung warum es auf der Liste steht.

Froschschenkel kann man sehr lecker zubereiten, aus Naturschutzgründen würde ich die heute eher nicht bestellen.

Die Hühnerfüsse, die wie der Hahnenkamm zur chinesischen Küche gehören, schmecken nicht anderes als andere Chickenteile auch, nur extrem mühsam zu beknabbern .. naja, nicht mein Favorit

Gammelhai, da ist keine Mahlzeit, sondern ein kleiner Snack der sehr intensiv schmeckt, Fisch und Ammoniak könnte man sagen. Wird in Island eigentlich nur zusammen mit dem Schnaps "de swarti doudi " oder so ähnlich der schwarze Tod serviert.

Mein Favorit sind aber die Insekten, Hummer empfindet man ja auch nicht als eklig. Gegessen wird der Chitin Panzer, im Fett gesiedet, scharf gewürzt, nüssig, lekker ! ...

 - (Geld, Umfrage, überleben)
Pferd, ist zartes Fleisch, mit einem typischen milden Geschmack, keine Ahnung warum es auf der Liste steht.

wenn du es nicht mit fondor ein zweites mal tötest ist es hart wie schuhsohle. ausser du hast das vergnügen gehabt, fohlenfleisch zu bekommen. das wäre stimmig mit dem eindruck, dass es einen "typischen milden geschmack" hat. man muss ziemlich gewürze draufknallen, um den "abgehangenen" geschmack nach purin und adrenalin zu überdecken.

2
@ponyfliege

ja, Pferd ist nichts besonderes, das essen wir im Urlaub immer in Kroatien und in Ungarn.

0

Haggis und Sürströmming ist lecker! Ist kein Must-Have, aber ICH würde es wieder essen! :-) Und Insekten gehen immer! *yam

0
Haggis

Haggis wäre mir das liebste.
Aber ich würde es alles essen.
Surstrømming ist nicht ganz so meins wegen des Geruchs.

Pferdefleisch

Schlechtes Geschäft für den edlen Spender, die Hälfte der Sachen auf der Liste sind im Prinzip ganz normale Lebensmittel.

Was möchtest Du wissen?