was würde passieren, wenn türkische soldaten deutschland überfallen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Das selbe, was bisher immer passiert ist, wenn die Türken Mitteleuropa überfallen haben: Die Mitteleuropäer würden zusammenhalten, die Türken würden sich eine ziemlich blutige Nase holen, müssten sich zurückziehen und durch die Niederlage einen erheblichen Machtverlust hinnehmen.

Abgesehen davon würde die BW wohl zur Zeit auch ganz alleine mit der türkischen Armee fertigwerden. Die würde durch die Entlassung fähiger Generale und Offiziere und den Ersatz durch unfähige Erdogananhänger sowieso nur Mist bauen und sich vermutlich selber besiegen. Aus dem Nato-Hauptquartier hört man regelmäßig, dass die neuen Erdoganoffiziere völlige Versager seien und von der Materie überhaupt keine Ahnung hätten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
16.07.2017, 14:34

Da sie fünfmal am Tage beten, ist ihre Einsatzbereitschaft stark geschwächt.

3

Sind das tatsächlich die Gedankenspiele der Erdogangetreuen? Da tun sich ja Abgründe auf, noch mehr, als ohnehin schon.

Nimm Dir mal eine Landkarte und schau, wie weit die Türkei von Deutschland entfernt liegt und dann denke nach, wie Bodentruppen ohne qualifizierte Führungskräfte diese Wegstrecke überwinden wollten, bevor die NATO den Verteidigungsfall ausruft und zum Gegenangriff übergeht.

Wie schon jemand anderes hier schrieb, lehrt uns die Geschichte, dass die Türken es immer nur bis in die Nähe von Wien schaffen.

Von den Türken in Deutschland sind bei weitem nicht alle für Erdogan, deshalb schlössen sich auch keine fünf Millionen einer solchen Armee an, sondern nur ein paar Tausend.

In der Türkei selbst ist die Mobilmachung der gesamten Armee fraglich, da ungefähr die Hälfte der Bevölkerung nicht zu Erdogan steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe gehört jedem nato mitlgied steht es offen zu helfen

Nein, wird ein NATO-Mitglied angegriffen gilt das als Angriff auf die gesamte NATO -> der Rest hilft.

Theoretisch hätte dann zwar jedes NATO-Mitglied die möglichkeit die NATO zu verlassen und die Türkei zu unterstützen, praktisch würde das aber wohl niemand machen, da die Türkei einen Krieg gegen den Großteil der NATO klar verlieren würde....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage an sich ist besorgniserregend und zeigt was etliche Leute so für Gedanken haben und in welcher Welt wie leben. Aber bitte:

Die Bundeswehr verfügt trotz schlechtem Zustands über sehr effektive Waffen, von denen Türken nur träumen können. Ich weiss dies aus meiner aktiven Zeit bei der Bundeswehr sehr gut. Es gibt Dinge, die viele nicht wissen und die aus Geheimhaltungsgründen nicht bekannt werden.....

Ein klassischer Bodenkrieg ist heute übrigens nicht mehr Stand der Dinge. Das ist Militär von gestern. Sowas geht heute ganz anders....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann müssten sie erstmal eine Reihe anderer Länder durchqueren, was niemand dulden würde. Vermutlich würde das Ganze mit einer deutlichen militärischen NIederlage der Türkei enden. Je nachdem wie clever die sich anstellen kann das ganze bis zu einer Besetzung und entmachtung einhergehen. Die Kurden würden sich dann wohl freuen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ikbahar
16.07.2017, 10:52

ja muss durch griechenland denkst du türkei hat angst vor griechenland? eine armee in griechenland und es ist ruhe

0

Was für eine Frage...

Die Türkei würde aus der NATO fliegen, Griechenland würde sich freuen Zypern rückzuerobern, Deutschland würde tatkräftig dabei helfen, einige osteuropäische Länder wären auch dabei und würden sich ihre Beute holen.

Der Wicht Erdogan darf sich dann im Führerbunker äh Palast im Naturschutzgebiet verkriechen und kapitulieren.

Dann hätte das endlich eine Ruhe da unten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal in der Landkarte nachgeguckt, wo die Türkei liegt?

Sollen die alle per Flugzeug kommen und Landeoperationen machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk doch mal nach!

sollte die türkischen soldaten hier einmaschieren

Wo sollten die denn herkommen? Haben Deutschland und die Türkeit eine gemeinsame Grenze?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollten die Türken so unbemerkt nach Deutschland kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ampelbaum
16.07.2017, 10:59

Vielleicht durch die deutschtürken ;)

0
Kommentar von blickichnich
16.07.2017, 11:27

das problem ist bloss dass bei 80 mio Menschen in Deutschland und 3 mio Deutschtürken auf jeden Türken 77 Deutsch kommen. Tja wird wohl nix @Dercooleeecoj

2
Kommentar von Kemob
16.07.2017, 12:12

😂😂😂Du meintest wohl Fünf Türken kommen mit einen Deutschen klar😂😂😂

2
Kommentar von MatthiasHerz
16.07.2017, 12:18

„Ein Türke kommt mit 5 Deutschen zurecht”

Währenddessen werden die anderen aus dem Land geworfen und er, sobald die fünf Deutschen mit ihm fertig sind.

Schläger und Kriegstreiber wollen und brauchen wir hier nicht. Geht nach Hause in Euer Land, wenn Euch das so gut gefällt!

2
Kommentar von Bitterkraut
16.07.2017, 14:13

Durch den Tauerntunnel? Ach nein, da kommen sie ja nur bis Österreich. Das ist blöd, mehr fällt mir auch nicht ein...

2

Dann würden erst mal alle staunen und fragen, wie die das gemacht haben. Ich vermute mal, mit fliegenden Teppichen.

Aber hier sind sie z. B. auch in New York einmarschiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halbammi
16.07.2017, 19:53

made my day *lol*

4
Kommentar von latricolore
17.07.2017, 13:02

Was du immer findest!! :-))))

2

Zunächst mal würden sie gar nicht so weit kommen.

Selbst wenn doch, der Bundeswehr sagt man ja einen schlechten Zustand nach, für die Türken reicht es aber allemal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dercooleeecoj
16.07.2017, 11:18

Das du die Bundeswehr mit der Türkischen Armee vergleichst was erhoffst du dir die Bundeswehr hätte nicht mal ansatzweise ne Chance gegen die Türkische Armee

0

Da die Türkei auch in der Nato ist wäre das ein Problemfall.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halbammi
16.07.2017, 10:57

Ist es nicht. DIe Natostaaten stehen sich im Verteidigungsfall bei, nicht im Angriffsfall. Also kriegen die Türken schnell einen auf den Sack und Feierabend

4

Die Geschichte sagt uns doch: Die kommen nur bis Wien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vermuten dass sich die hier lebenden Türken in großer Überzahl auf die Seite der türkischen Soldaten stellen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamburger02
16.07.2017, 12:48

Dann wüsste man klar, auf welcher Seite sie stehen und das würde die einheimische Bevölkerung so in Rage versetzen, dass den Politikern nichts anderes übrig bliebe, als alle in die Türkei auszuweisen und sie bis dahin als Kriegsgefangene festzuhalten.

1
Kommentar von Sunny0402
16.07.2017, 13:18

Das ist unmöglich...es würde da wohl eher in einen Bürgerkrieg ausarten.

0
Kommentar von MatthiasHerz
16.07.2017, 13:31

Warum sollten sich friedlich in Deutschland lebende Türken auf die Seite eines türkischen Überfalls auf Deutschland stellen?

Die Konsequenzen wären Ausweisung und mögliche Gefangenschaft oder gar der Tod.

Ich vermute, die Zahl derer, die da mitmachen, liegt nur bei einigen Tausend, nämlich denjenigen, die im Referendum quasi pro Erdogan stimmten.

1
Kommentar von Sunny0402
16.07.2017, 14:22

Im Ernstfall wird ein Türke eher für sein volk anstatt dagegen kämpfen. Die meisten identifizieren sich nun mal eher mit den türkischen anstatt mit deutschen Soldaten.

0
Kommentar von Sunny0402
16.07.2017, 17:53

Das kann ich dir nun beim besten Willen nicht beantworten, trotzdem wird ein Türke in Zweifel immer zu seinem Landsmann halten. Natürlich kann ich da nicht für alle sprechen aber in meinen Bekanntenkreis denken alle so.

0

Die Heilsarmee Liechtensteins wird uns

mit Lachgranaten verteidigen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
16.07.2017, 13:44

...und die Bahnhofsmission befeuert die Gulaschkanonen.

2

Was möchtest Du wissen?