Was würde passieren, wenn meine Katze im dem ersten Stock aus dem Fenster springt ?

10 Antworten

Er kann doof fallen und sich das Genick brechen oder die Wirbelsäule verletzen, es kann aber auch sein, dass garnix passiert.
Ob ihr ein netzt anbaut, müsst ihr wohl selbst abwägen.
Wenn eure Katze mega tollpatschig ist das sicher was anderes wie bei nem klettermax. Aber passieren kann immer was.
Andererseits hat sich ein Kater bei mir Mal einen Bandscheibenvorfall zugezogen, als er vom Stuhl gesprungen ist..

Ab dem zweiten Stock wirds kritisch. Einem Freund seine Katze hat das schon mehrmals überlebt. Einem anderen Kollegen ist seine RIESENkatze aus dem ersten Stock derart unglücklich gefallen, dass sie eingeschläfert werden musste, aber ich denke das war eine Ausnahme. Doch Vorsicht ist immer besser als Nachsicht !

Katzen sind sehr gut im Springen und die würde das auch nicht machen, wenn sie sich das nicht zutraut.

Das kann sie selber am besten einschätzen.

Aber gut, das ihr sie rauslässt und nicht einsperrt.

Mario

Rauchen im Treppenhaus trotz Verbot - wie gehe ich vor?

Einige meiner Nachbarn rauchen im Treppenhaus, bes. spät abends und nachts, und dann Kette. Der Rauch zieht in meine Wohnung. Ich bin Asthmatikerin. Ich bin schon ein paarmal nachts aufgewacht wegen Atemstillstand. Fast jeden Morgen wache ich mit einem kratzigen Hals, Kopfschmerzen und Übelkeit auf.

Die Türen zu nützt nicht viel, da nicht dicht genug. Um das Fenster offen zu lassen ist es draussen zu unruhig (24-h-Parkplatzbetrieb, Uhr mit alle 1/4-Std. durchgehendem Gong im Nachbarhaus, Passanten die sich unterhalten).

Der Vermieter hat inzwischen ein Rundschreiben verfasst und freundlich darauf hingewiesen, dass das Rauchen in den Gemeinschaftsräumen verboten ist. Nach einigen Tagen Anlaufschwierigkeiten schien es auch etwas gebracht zu haben, jetzt fängt es mit der Raucherei aber wieder an, und zwar einfach wenn ich mal aus dem Haus gehe. Ich muss dann durch das verqualmte Treppenhaus mit angehaltenem Atem in den 3. Stock hoch und dort erstmal ca. 1/2 Std. meine Wohnung lüften, auch wenn es spät nachts ist und draussen kalt und die Heizung schon aus, weil ich sonst Angst habe morgens nicht mehr aufzuwachen weil ich nachts einen Bronchialkrampf bekomme.

Wer genau der bzw. die Raucher sind habe ich nicht herausgefunden, ich habe nur einen Verdacht und der gibt nichts zu. Und ohne Zeugen könnte ich es sowieso vergessen, ihn bzw. sie anzuzeigen. Was kann ich noch tun?

...zur Frage

Mein Labrador rastet regelmäßig aus?

Hallo, Ich habe große Probleme mit meinem Labrador Rüden! Immer wenn er Schuhe zerfetzen will, sage ich ihm Nein und nehme ihm diese dann weg! Und dann fängt das Problem erst an! Er rastet völlig aus, rennt einmal durchs ganze Haus und springt Koch an, schnappt nach mir, beißt auch Mal fester zu, Schnauze zuhalten bringt absolut nichts, er windet und wendet sich hin und her und dann packt er richtig zu. Ich weiß nicht genau, ob das sein Spiel ist. Mir macht es jedenfalls keinen Spaß. Wenn ich ihn notgedrungen dann weg sperren muss, zerstört er wirklich alles. Wände, Böden, Türen! Ich geh regelmäßig mit ihm raus, förder ihn und Beschäftigte mich viel mit ihm. Er bleibt auch super allein, hört mehr oder weniger wie ne eins (Immer, bis auf die Sache wenn er ausartet)! Er ist kastriert, seitdem auch ruhiger, doch die Ausraster bleiben. (Das war nicht der Grund der Kastration!!) Und das jeden Tag zu unterschiedlichen Uhrzeiten! Ich hoffe mir kann jmd helfen

...zur Frage

Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Geheimnis

Also, ich habe gestern noch mal angefangen die lten Harry Potter Spiele zu spielen. Beim zweiten (Harry Potter und die Kammer des Schreckens) für den PC komme ich nicht weiter. Ich kann eines der Geheimnisse nicht lüften. Nämlich dieses: Wenn man im obersten Stock auf der Krankenstation ist und dann weiter geht in das Büro oder so von Madame Pomfrey, da ist ein Elasto Symbol auf dem Boden und wenn man dadrauf springt, springt man gegen die Decke. Wo kommt man da eigtl hin? Und WIE? Naja, ich weiß nicht ob ich mit der Frage ein paar Jahre zu spät dran bin, aber ich hoffe trotzdem dass mir jemand helfen kann.

...zur Frage

Wohnung renovieren - aber absichern

Hallo liebes Forum,

ich habe nächste Woche einen Termin zur Wohnungsbesichtigung. Die (Altbau)Wohnung mit knapp 120qm ist renovierungsbedürfig und war scheinbar seit längerer Zeit unbewohnt. Die Fassade des Mietshauses ist renoviert worden, die Fenster sind noch original. Das Treppenhaus und das Entrée allgemein sind ungereinigt und alt, jedoch nicht gröber zerstört (kein bröckelnder Putz o.ä.). Das Parterre hat alle 3 Wohnungen leer stehend, -eine wird im Sommer renoviert-, im 1. Stock sind mit Sommer beide frei, nur im 2. Stock sind alle 3 Wohnungen vermietet.

Soviel zum Haus selbst, ich kann zur Wohnung leider noch nichts sagen. Mit der Hausverwaltung ist soweit abgesprochen, dass ich Renovierungsarbeiten wie Streichen, Böden lackieren, Fenster und Türen schleifen & lackieren etc. selbst übernehmen würde, nur heikle Dinge wie Gas, Elektrik, Leitungen von Fachmännern machen lassen würde.

Daher stellt sich die Frage: wie soll ich mit der Hausverwaltung nächste Woche verhandeln? Mietminderung für das 1. Jahr, ein paar Monate keine Miete zahlen? Muss eigentlich ist die Renovierungskosten übernehmen und dann eben ein paar Monate keine Miete zahlen? Ich will auch nicht um meine Arbeitszeit"zu kurz" kommen. Es wäre natürlich ungünstig, wenn ich Geld hineinpulvere, aber bald wieder ausziehen müsste...

 

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Fundkatze hat immer noch durchfall?

Ich hab eine fundkatze bei mir sie ist etwa 7 wochen und sie war auch schon beim Tierarzt.. sie wird gegen flöhe behandelt und gegen Durchfall nur der bleibt obwohl sie die Medikamente einnimmt.. :/ ich hab sie davor mit reiswasser gefüttert das hat auch nicht geholfen und Kamillen Tee genauso wenig

...zur Frage

Katzenkratzer und biss bei Allergie?

Hallo zusammen! vor ein paar Minuten hat mich eine Katze etwas gebissen und sich engehakt bei meinem Fuß. Der ganze Fuß schmerzt jetzt, nicht nur die Kratzer. Obwohl sie nicht tief sind. Dazu sollte ich sagen, dass ich ein etwas allergisch auf Katzen reagiere. Den Kater kenne ich übrigens, es ist kein Streuner.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?