Was würde passieren, wenn man Wasser auf den Mars transportieren und damit einen leeren Krater füllen würde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also: Tagsüber an einem schönen Mars Sommertag könnte das Wasser durchaus den Krater füllen und auch da bleiben ohne zu verdampfen oder zu vereisen denn da werden es ca. 20-25 grad Celsius. An Nächten aber würde das Wasser zu Eis werden, da die Nächte dort -133 Grad Celsius kalt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es würde zu Eis werden! Was soll sonst passieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinzuhause
15.07.2016, 15:20

es würde da entweder verdampfen oder sublimieren. also wird der krater da nur kurzfristig gefüllt

0

es würde direkt verdampfen und durch die Atmosphäre ins All gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist durchaus möglich, daß in tiefen Schluchten noch Wasser vorhanden ist. Also kann man sich den Transport sparen. Außerdem ist es in den Schluchten auch wärmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?