Was würde passieren wenn man einen flummi der ganz toll springt vom eifelturm fallen lässt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

versuch es mit dieser formel zu berechnen: s (geteilt) v (mal) t s = v (mal) t
v = s (geteilt) t t = s (geteilt) v

s = strecke / weg t = time, also zeit v = geschwindigkeit

hüpfen würde er auf jeden fall :D

wenn er heil bleibt würd er genau halb so hoch springen;)

Probier es mal mit einem Zollstock aus....Flummi aus zwei metern fallen lassen...und du wirst sehen das er wieder 1meter hoch springt;)

Er springt wieder hoch. Aber versuch es lieber nicht aus, denn das kann schief gehen sobald jemand den Flummi auf den Kopf bekommt oder ähnliches ;D

Annahme: Theoretisch springt ein Flummi ca. 60 % wieder zurück...

Da die Endgeschwindigkeit des Flummi aber nach ca. 3-4 Sekunden und 80-100 Meter Fall erreicht ist, wird er nur noch ca. 40-50 Meter hoch springen...

Ich denke der ginge kaputt :)

Was möchtest Du wissen?