Was würde passieren, wenn man die Freundin des besten Freundes nie akzeptiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Niemand verlangt von dir, das Du die Freundin von deinem besten Freund nun unbedingt mögen musst, nur akzeptieren musst Du sie halt und es wäre auch unklug es sie spüren zu lassen, das Du sie nicht magst. Letztendlich ist es das Leben von deinem besten Freund und er muss damit zurecht kommen. Was übrigens die Sache mit dem Kind betrifft, so war dein bester Freund bei der Herstellung eifrig mit daran beteiligt gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihm erklär es ihm und rede einfach offen über alles (auch über sie)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Studien besagen das wenn eine freundschaft mehr als 7 jahre hält. Hält sie ein leben lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?