Was würde passieren wenn ich als harz 4 Empfänger mich bei meiner Oma anmelde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Oma ist ihm nicht zum Unterhalt verpflichtet,er soll das ganze beim Jobcenter vorher beantragen und bewilligen lassen bevor er zur Oma zieht und sich da anmeldet !

Die Oma kann einen Untermietvertrag mit ihm abschließen,dann bekommt er seinen vollen Regelsatz + seine Miete,wenn er vorher auch schon Anspruch hatte und die Kostenübernahme vom Jobcenter bewilligt wird.

Wenn der Enkel sich bei seiner Oma anmeldet, aber nicht dort wohnt, macht er sich strafbar und begeht eine Ordnungswidrigkeit.

Falls dies Niemand bemerkt, steht Absatz 5 § 9 SGB II in der Luft: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/

Gruß aus Berlin, Gerd

Was möchtest Du wissen?