Was würde passieren wenn für 10 Minuten keine Gesetze gelten würden?

7 Antworten

Das hängt davon ab, welche Gesetze nicht mehr gelten würden.

Die von Menschen aufgestellten würden nur wenig ändern. An die halten sie sich doch eh selten bzw. nur solange es ihnen nützt. ;)

Bei Naturgesetzen wäre das etwas anders.

Ohne Schwerkraft und solche Dinge würde unsere Existenz einfach aufhören.

Es wäre unmöglich, auch nur 'ne halbe Sekunde davon zu überleben. Schon nach einer tausendstel Nanosekunde wäre für alle Ewigkeit unser Ende besiegelt.

Ohne eine Instanz, welche nach 10 Minuten die Naturgesetze wieder in Kraft setzt würde es buchstäblich keine Ende der "10 Minuten" geben.

warehouse14

Dann wäre schlagartig der GF-Server überlastet, weil hier jede Menge Benutzer fragen würden, wie sie auf welche Weise damit umgehen sollen.

.

viele würden den PC des Nachbarn zertrümmern, weil sie mit den vielen intelligenten Fragen des Nachbarn nicht zurecht kommen..

.

Was möchtest Du wissen?