Was würde passieren, wenn ein staat komplett pleite geht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also erstens geht es nicht darum ob ein staat pleite ist, denn deutschland ist schon so weit im minus dass es zu zweifeln ist ob wir da je wieder raus kommen http://www.staatsschuldenuhr.de/

es geht viel mehr darum wie gut der staat haushalten kann, beispiel griechenland: das perfekte beispiel einer gescheiterten haushaltung von finanzen. Die menschen sind mit 50 in rente gegangen und die hälfte aller wohlhabenden griechen lagerten ihr vermögen unversteuert im ausland. Das eine führt zum anderen so sank das BIP ins bodenlose und leute verloren ihre jobs. Wenn du wissen willst was passiert wenn ein staat pleite wird dann google am besten nach griechenlands kriese.

auserdem wird ein land nicht sofort aus der EU geworfen wenn es probleme hat, man versucht es mit allen mitteln drinnen zu behalten um mögliche weltweite finanzkriesen zu vermeiden.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fashionist
06.07.2015, 21:58

Naja, Island ist 2008 Pleite gegangen und den Isländern geht es prächtig. - Argentinien hatte auch schon eine Staatspleite hinter sich und die leben auch noch. Wenn ein Unternehmen Insolvenz anmelden darf, ein Bürger, warum nicht ein Staat?  Ich sehe keinerlei Gründe, warum man einen Staatsbankrott immer weiter hinauszögern sollte, wenn die Bevölkerung unter den Schulden nur leidet. - Die einzigen Nutznießer eines nicht-Pleite gehenden Staates sind nämlich die Gläubiger, die dem vom Bankrott bedrohten Staat nun noch mehr Staatsanleihen zu noch höheren Zinsen geben können- so wird der Würgegriff der Zinsen immer brachialer.. Bitte korrigiere mich, wenn ich da falsch liege

0

Afrika wurde von England ausgebeutet und was deswegen geschehen ist kannst du ja sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
02.12.2013, 13:24

Afrika wurde von England ausgebeutet

Und von Frankreich und Belgien. Was man auch erwähnen sollte: Die Infrastruktur in den französischen und englischen Kolonien war zu der Zeit, als sie unabhängig wurden, in einem recht guten Zustand.

0

Was möchtest Du wissen?