Was würde passieren, wenn die AfD in den Landtag kommen würde?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nun, sie würde wohl erst mal in der Opposition landen, weil keiner mit der AFD will. 

Weiter würde sie die Koalitionsverhandlungen anderer Parteien erschweren, da durch die Sitze der AFD die anderen Parteien weniger Sitze erhalten und somit einfach knappe Konstellationen unwahrscheinlicher werden. 

Mit einer Regierungsbeteiligung der AFD ist nicht zu rechnen, da zum Einen die Stimmenanteile zu gering ausfallen und zum Anderen keiner mit der AFD eine Koalition eingehen will. Daher wird sie letztlich auf die tatsächliche Politik keinen nennenswerten Einfluss haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müsste sich mit ihren Forderungen mäßigen, da sie sonst nicht regierungsfähig wäre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymus110
20.02.2016, 22:22

Naja, dennoch vertreten viele ja deren Meinung.

0

Nun die Etablierten (CDU/CSU, SPD und Grüne) kommen noch mehr ins Rotieren, sie müßten sich den Kuchen, mit einer neuen Partei teilen, wie Wahlkampferstattung, Sitze im Parlament und die damit verbundenen Pfründe. Die Hetze in den Medien wird noch weiter hochgefahren, AfD Büros und Autos werden brennen, AfD Politiker und Ihre Familien werden diffamiert. Die Gutmenschen werden siegen, wozu brauchen wir da  noch die Demokratie ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dataways
26.02.2016, 19:20
AfD Büros und Autos werden brennen

Momentan brennen jede Menge Asyunterkünfte. Warum habe ich bloß das Gefühl, dass die AfD was damit zu tun hat?

1

Wir würden mehr darüber sprechen, was gut für uns und unser Land ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte? Die AfD ist aktuell bereits in 5 Landtagen vertreten. Guten Morgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymus110
20.02.2016, 22:23

Oh, habe davon jetzt noch nicht wirklich was mitbekommen..

1

Moin.

Nun, dann wäre sie im 6. Landtag.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die würden bei jeder Debatte gegen die Flüchtlinge hetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liheido
20.02.2016, 22:42

Das tun sie jetzt nicht, warum sollten sie es dann...?

Oder ist für dich jede Meinung die dir nicht in dein privates kleines Weltbild passt grundsätzlich " Hetze "....?

0

Da geht die Welt unter und die Nacht wird zum Tag. Alle Feiertage werden abgeschafft. Jeder Zappelpfillip in der Schule wird an ein Leibchen angebunden, die Prügelstrafe wird einführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?