Was würde passieren, wenn der Stickstoff Anteil der Atemluft sinken würde?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das kommt darauf an, welches gas dann zunimmt. Unsere Lunge ist . Z.b auf den jetzigen Sauerstoffgehalt der Luft optimiert. Auch die Pflanzen sind auf den jetzigen zustand hin optimiert. Bitte einmal das schlagwort [ Stickstoffkreislauf ) nachschlagen . Sinkt also der Stickstoffgehalt, so können die pflanzen auch weniger sauerstoff produzieren....Gehen wir davon aus, daß stickstoff sinkt und sauerstoff steigt , so wird es zu der sauerstoffkatastrophe führen : http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/wissenschafts-dossiers/tid-15331/unwahrscheinliches-leben-die-sauerstoffkatastropheaid430168.html

Die Farbe des Himmels würde sich ändern. Das Blau würde intensiver.

Was möchtest Du wissen?