was würde passieren wen die afd gewinnt oder 2ter wird vorteile nachteile bin selbst ausländer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nichts besonderes. Sie müßten sich genau so mit der Realpolitik beschäftigen, wie alle anderen Parteien auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich gehe mal davon aus das du die Bundestagswahl 2017 meinst.

Denn die großen Parteien CDU/SPD werden nicht mit der AfD koalieren.

Demnach wird die AfD, wenn sie nicht die stärkste Kraft wird (was unwahrscheinlich ist) nicht an der neuen Regierung beteiligt sein.

In wie fern Sie als Opposition ihre eigenen Interessen durchsetzten können, kann ich nicht beurteilen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts würde passieren , auch die AFD wird merken das es was anderes ist mit großen worten zu prahlen und dann zu regieren !

Außerdem , eine Wahl zu gewinnen ist ja das eine , dann aber auch einen Minister zu stellen das andere .

Ich glaube nicht das sie bei einer Wahl  50 % erziehlen wird , denn nur dann bräuchten sie keine andere Partei um zu regieren .

Bei einer Minderheitsregierung könnte die AFD nichts realisieren und hätte wahrscheinlich monatlich einen Misstrauensantrag der anderen auf dem tisch .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Apfelkind86 01.09.2016, 10:44

Bei einer Minderheitsregierung könnte die AFD nichts realisieren und hätte wahrscheinlich monatlich einen Misstrauensantrag der anderen auf dem tisch .

Die würde schon gar nicht zu Stande kommen, da ja zumindest eine Partei sie tolerieren und ihren Ministerpräsidenten wählen müsste. Und das wird keine tun. Außer der NPD und würde die AfD das machen, wäre sie endgültig politisch tot.

1

Solange die Partei nicht die absolute Mehrheit holt, wird gar nichts passieren. Da sie nicht einen Koalitionspartner hat, wird sie nicht regieren und wer sich ihre "Arbeit" in den anderen Landesparlamenten anschaut, merkt schnell, dass da außer Pöbeleien nicht viel (eher gar nichts) kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Silmoo 31.07.2017, 05:24

Wenn Du Kritisieren mit Pöbeln gleich stellst, dann hast Du mit Dir ein Problem . In den Landesparlamenten herrscht eine Antidemokratie mit Mobbing , das ist das Problem.

Die Bürger bekommen davon leider wenig mit.

0
Apfelkind86 31.07.2017, 14:28
@Silmoo

Zum Glück gibt es ja Erleuchtete wie dich, die sowas mitkriegen...

0

Dann würde es einen Militärputsch geben um die AFD zu stürzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
khaled14615 31.08.2016, 23:43

niemals als ob die deutschen sich das trauen oder 

1
Apfelkind86 01.09.2016, 10:47

Als Offizier kann ich dir sagen:

Nein, würde es nicht. Wir sind nicht dafür da, die Politik zu beeinflussen.

0

Was möchtest Du wissen?