Was wuerde passieren neue cpu neues mainboard?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Moin und Hallo,

Es kann und das kommt tatsächlich vor, passieren dass das System mit neuem Mainboard und neuer CPU nicht läuft.
Es kann auch sein das es ganz einfach wie vorher weiter läuft.
Es kommt drauf an von was aus was du wechselst.
Wenn du von einem 10+ Jahre alten AMD System auf eines der neusten Intel Systeme wechseln willst wird es wahrscheinlich Probleme geben.
Wenn du nur eine Generation oder gar nur mehr Leistung in der selben Generation haben möchtest kann es sein dass es klappt.

Das mit dem upgraden auf Win10, davon würde ich dir ganz und gar abraten!
Win8.1 ist im Moment das beste Windows was du installiert haben kannst!

Lieben Gruß Dom

Das "upgraden" ist nicht das Problem.

Ein neues Board erfordert aber neue Treiber für dieses Board.

Man muss alles bei einem Boardtausch neu installieren.

ein IT Elektroniker.

Es wird Treiberprobleme geben, da das neue Mainboard andere Treiber als das alte benötigt.

du musst dann halt nur neue treiber installieren, aber eig. ist es sowieso besser so einmal im jahr sein windows neu zu machen

DomenicoM 20.04.2017, 23:58

Beides Quatsch!

0
FlexxusMaximus 21.04.2017, 01:04
@DomenicoM

nope, leider nicht... windows WIRD langsamer....

und schonmal versucht n rechner von ner festplatte mit den falschen treiben zu starten???

wohl nicht

0

Was möchtest Du wissen?