Was würde passieren , wenn ein stark übergewichtiger Bankdrücken machen würde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! ich unterschreibe die Antwort von apachy kompett aber der ist bei diesen Themen immer gut.

Bankdrücken baut gut gut Muskeln auf - vorwiegend Brust und Trizeps - Aber kaum fett ab - schon gar nicht gezielt an der Brust. 

1 Auch wie ein Körperteil - hier Brust - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

2 Wo man Fett bei Aktivitäten wie Sport abbaut hängt nie davon ab welcher Körperteil bewegt wird. Es gibt da keinen kausalen Zusammenhang.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett verschwindet, wenn man mehr Kalorien verbraucht als man benötigt. Dies geschieht am ganzen Körper. Ein Körperteil trainieren heißt nicht, dass Fett an diesem verschwindet.

Kurze Zeit mag es leichte Kraftsteigerung und Muskelwachstum geben, generell benötigt es da aber ein Kalorienüberschuss, wobei man zunimmt. Bei einer Abnahme kämpft man eher dagegen, dass der Körper neben Fett auch Muskeln verbrennt.

Darüber hinaus sollte ein Training immer den gesamten Körper abdecken, lediglich die Brust zu trainieren wird am Ende lächerlich aussehen und für Dysbalancen sorgen, die im schlimmsten Fall mit Haltungsschäden oder Verletzungen enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bankdrücken wir den Muskelaufbau der Brust fördern.

Die Verstoffwechlung von Fettgewebe ist nur ganzheitlich und nicht für einzelne Körperpartien möglich.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?