Was würde ohne die Chappuis Absorption passieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo SplitterFX,

Die Chappuis Absorption ist dafür verantwortlich, dass der Himmel Nachts blau ist (oder?)

Nicht während der Nacht, sondern während in der Dämmerung. In vollständiger (astronomischer Nacht) ist der Himmel eigentlich schwarz.

Auch während der Dämmerung ist die Chappuis-Absorption aber auch nicht der einzige Faktor, der die Farbe des Himmels bestimmt. Wie tagsüber auch, macht die Rayleigh-Streuung den größten Anteil aus. (http://www.itp.uni-hannover.de/~zawischa/ITP/streuung.html)

Die Chappuis-Absorption wurde nachgewiesen, weil die gemessene Lichtintensität während der Dämmerung einige Prozent niedriger war als allein mit der Rayleigh-Streuung berechnet. Entsprechend - und das als Antwort auf Deine Frage - wäre ohne Chappuis-Absorption der Himmel in der Dämmerung einige Prozent dunkler. Im Zenit wäre wohl auch die Farbe anders, eher grünlich bis grau. (https://www.usna.edu/Users/oceano/raylee/papers/RLee_O3_twilights_paper.pdf)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SlowPhil
19.08.2016, 20:12

@uteausmuenchen

ein Hoch auf die Chappuis-Absorption! Mit ihr sieht der spätabendliche Himmel doch viel schöner aus, als es ohne der Fall wäre. Abgesehen davon, dass sie ein Zeichen einer intakten Ozonschicht ist. 

Übrigens habe ich die Beobachtung gemacht, dass an einem Sommermorgen, an dessen Vorabend der Himmel in ein tiefes Blau getaucht war, der Himmel eher blass wirken kann, heute morgen beispielsweise. Weißt Du, woran das liegen kann?

0

Hey, erstmal vorweg, wie kommst du mitten in der Nacht auf solche fragen? xD  Zur frage: hell wäre es nicht, da das Ozon nur bestimmte lichtwellenbereiche absorbiert, es in der nacht jedoch durch die abgekehrtheit der erdseite von der sonne dunkel wird. Ohne die absorption würden keine farben aus dem licht gefiltert werden. Bin leider kein physiker, aber denke mal dass der himmel dann a) eine art weißlichen farbton besäße oder b) durchsichtig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SplitterFX
19.08.2016, 02:54

Ich hab mit Islamophoben diskutiert, den Quran gelesen, einen Vers gelesen, dass Gott die Nacht verdunkelt, und hab mich dann an Physik gedacht, daraufhin an die Chappuis Absorption XD

1
Kommentar von SplitterFX
19.08.2016, 03:34

Ich weiß ;D

0

Was möchtest Du wissen?