Was würde das Jugendamt machen wenn sie wüssten das meine mutter(Erziehungsberechtigte)mir Spiele ab 18 kauft und es mir erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist die Entscheidung Deiner Mutter, ob sie Dir den Zugang zu solchen Spielen verschafft. Das JA wird sich in so etwas wohl kaum einmischen.

Um solche Kleinigkeiten kümmern die sich nicht und ich glaube sie darf das sogar. Die FSK Einteilung gilt ja nur als freiwillige Orientierung nur dass Läden die halt nicht an jüngere verkaufen dürfen

Deine Mutter erwartet gar keine Strafe.

Deine Mutter darf Dir Spiele und Filme ab 18 zugänglich machen, dieses Gesetz gilt nur für den Verkauf und den Verleih.

Und was macht das Jugendamt mit Dir, wenn Du solche Spiele spielst? Mußt Du ja nicht, auch wenn Deine Mutter sie kauft.

FSK = Freiwillige Selbstkontrolle

Es ist nur ein Richtwert, nichts gesetzlich festgelegtes. Viele Läden entscheiden sich einfach das nur an best. Altersgruppen zu verkaufen.

FSK ist für Filme zuständig
USK ist für alle anderen Medien wie z.B. Videospiele zuständig

0

nichts weil sie das darf

Gar keine!

Hast Du Angst oder wünschst Du Dir, von Deiner Mutter weg zu kommen?

Was möchtest Du wissen?