Was wollten uns Mitsubishi mit den Slogan "drive alive" also "fahre lebendig" eigentlich vermitteln

6 Antworten

ein deutscher slogan wäre sicherlich besser gewesen in diesem fall. es soll wohl ein sich lebendig fühlen aussagen. wer ein iphone hat, hier gibt es ein sloganquiz 'slogorado'

Ist genau so sinnlos wie die Werbung von der Drogeriemarktkette "Come in and find out" - gut, dass die das nun geändert haben - war ja nicht zum aushalten!

Vermutlich, dass deren PR-Leute suuper Reimen können - und das sogar in englisch... Und wenn kein Mensch so richtig weiß, welche Aussage die damit treffen wollen ist der Auto-Werbespot erst so richtig im Trend! ;-)

Stimmt! Vor Jahren hatte VW in USA den Slogan "Fahrvergnügen" in seiner Werbung - jeder brach sich daran die Zunge! Die Amis fanden es lustig. Es kommt nicht darauf an, dass es einen Sinn ergibt - es muss sich nur gut anhören und in Erinnerung bleiben. Das tut es ja auch wenn man sich darüber ärgert...

0

Was möchtest Du wissen?