Was wollte er damit erreichen weil er mir das verheimlicht hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wahrscheinlich liebte er dich da wirklich noch. Da du ihn ja auch angelogen hast, dachte er wahrscheinlich, dass er eh keine Chance mehr bei dir hat. Aber das Verheimlichen würde ich mit seinem schlechten Gewissen dir gegenüber begründen. Er war sich nicht sicher, ob du tatsächlich schon andere datest. Deshalb hat er lieber nichts gesagt. Wahrscheinlich hat er nicht mal andere gedatet, nur einmal dieses andere Mädchen geküsst...

Also ich denke er liebt dich noch und das er das Mädchen nur geküsst hat weil er verletzt war oder dich eifersüchtig machen wollte.
Sein schlechtes Verhalten, die Lügen etc. kommt glaub ich auch weil er einfach verletzt ist.
Da du gesagt hast das du wieder auf dates gehst dachte er wohl du seist über ihn hinweg und da war er verletzt/wütend.
Ihr habt beide nen fehler gemacht deshalb würd ich sagen setzt euch zusammen und sprecht euch aus und seht was passiert.
Hoff das hilft dir irgendwie...

Nein ich will ihn nicht mehr zurück. Ich habe 5(!) Monate um ihn gekämpft und er ist auf einer Datingseite angemeldet.

0

oh achso dann hab ich das falsch verstanden sorry, aber dann darf es dich auch nicht kümmern ob er jemanden geküsst hat und es dir nicht sofort erzählt.

0

es wäre glaube ich besser, wenn ihr euch zusammensetzen würdet und die Karten auf den Tisch legt, ansonsten weiß so recht keiner bescheid was hier vor sich geht. 

Du bist kindisch, dass du dem Ganzen noch so viel Bedeutung beimisst. 

Ihr seid getrennt. Und jeder kann seinen eigenen Weg gehen. 

Und ist dem anderen nicht mehr zu Rechenschaft verpflichtet. 

Wenn du um ihn gekämpft haben willst, ist das einzig und allein deine Sache. 

Finde dich damit ab, dass er nichts mehr von dir will. 

Nur gulasch schmeckt wenn man es wieder aufwärmt
Was ich damit sagen will: es gibt ne grund warum ihr euch getrennt habt und dieser grund wird wieder kommen

Was möchtest Du wissen?