Was wollen Männer von uns Frauen?

20 Antworten

Naja, Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters.

Dass Männer schöner sind, mag vor allem in der Vogelwelt Gültigkeit haben, aber bei uns Menschen ist das eher ausgeglichen, zumindest meine Meinung.

Ich bin auch nicht Deiner Meinung, dass Frauen das Aussehen von Männern anzieht, sondern, wenn ich da aus meinem reichen Erfahrungsschatz plaudere, eher Wissen, Intelligenz und Einfühlungsvermögen für Mensch und Tier.

Auch finde ich, dass es keine hässlichen Menschen gibt, denn jeder hat irgend etwas Schönes an sich, auch wenn man das vielleicht nicht auf den ersten Blick sieht.

Du fragst, was Männer von Frauen wollen? Ich denke mal. das Gleiche, das auch Frauen von Männern wollen, z.B. Liebe, Verständnis, evtl. auch nen Partner oder nur nen Seitensprung. Das ist sehr individuell.

Deine Frage ist subjektiv. Du könntest Dich fragen warum Du das so siehst bzw. was die Männer von Dir wollen.

Heterosexuellen Menschen stehen nun mal auf die Attribute des anderen Geschlechts. Was willst Du mit dem gleichen Geschlecht, wenn Du nicht darauf stehst? Ich finde Frauen oft sehr attraktiv aber möchte keiner sexuell nahe kommen. An macht mich nur ein Männerkörper.

Nun, Du hast ja schon erkannt, dass jeder so seine Komplexe hat. Männer haben die auch. Aber Liebe macht nun mal blind und nicht oberflächlich zu sein gibt dann das i-Tüpfelchen.

Ich denke eine Beziehung die auf Liebe basiert und mehr bietet als das Aussehen hast Du noch nicht erlebt. Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. Mache sehen eben mehr als nur die vermeintlichen Makel. Ich denke Du bist da schon sehr streng und oberflächlich.

Hey,

jeder sieht das jeweils andere Geschlecht anders. Die einen sagen, der Mann ist meist hässlich, fett und asozial, die anderen sagen, Männer sind gutaussehend, auch gut gebaut und sympatisch. Da auch jeder Mensch anders ist, kann man das nicht vereinfachen, wer hier schöner, fetter oder anderes ist. Das kann man höchstens an Statistiken erkennen.

Nicht immer machen Männer den ersten Schritt, aber öfter als Frauen. Das liegt auch daran, dass Männer oft wissen, was sie wollen, und dafür eben kämpfen. Egal, ob es jetzt eine Beziehung, Ehe oder nur Sex ist. Natürlich kann das bei Frauen auch so sein, oder für beide eben nicht. Aber trotzdem sind Männer hierbei in der Mehrheit.

MFG Meihano

Naja offensichtlich hast du kein besonders positives Bild von Frauen.... Nun sehen das hetereosexuelle Männer sehr anders meist. Frag die mal, ob sie einen Frauen- oder Männerkörper schöner finden. Die meisten werden dir erklären, dass sie Frauen ästhetischer finden.

Abgesehen davon ... also ich sehe auch ziemlich häufig dickliche Typen, die auch nicht sooo überweältigend aussehen und dafür sehr hübsche Frauen. Gibt halt bei beiden Geschlechtern das eine als auch das andere.

Und warum Männer sich mehr bemühen und häufiger den ersten Schritt gehen? 1. ist das noch so ein althergebrachtes Rollenmodell. 2. Sind Männer oft "bedürftiger" was die Sexfrage angeht.... also werden sie auch eher aktiv.

Jeder sieht das andere Geschlecht anders, oder sein eigenes...

Was ich sagen kann, das ich Frauen von ihr Äußeres mich anspricht.
In Erster Linie achtet man als Mann schon aufs Äußere. Aber hier ist wieder der Satz treffend "Schönheit liegt im Auge des Betrachters"...
Der eine mag dicke Frauen der andere Dünne...

Und viele Männer achten denk ich mal nicht zu sehr darauf wie eine Frau aussieht, sondern wie gut man sich versteht.
Zumindest wäre das bei mir der Erste Punkt, da verzichte ich lieber darauf, das die Frau schön aussieht, sondern ich mit ihr Viel Zeit verbringe und wir uns wunderbar verstehen :)

Ich bin zum Glück nicht so das ich Frauen hinterher laufe, zumal ich auch nicht gerade wie Bruce Willis aussehe. Das ich andere Frauen dadurch imponieren könnte...

Was möchtest Du wissen?