Was wo im Kühlschrank lagern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die kühlung in supermärkten kann man nicht mit dem heimischen kühlschrank vergleichen.

die butter im supermarkt werden die wenigsten sofort aufs brot streichen und ein päckchen butter, das sich in der einkaufstasche dann verformt ist echt unpraktisch.

zudem steht im supermarkt, das meiste nur kurz im regal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schublade ist nicht die kälteste Stelle, da hier ja die Wärme nicht nach oben steigen kann. Sie ist daher gut geeignet für bestimmte Obst- und Gemüsearten.

Ansonsten lagere ich immer Fleisch und Wurst auf der untersten Ebene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt auch richtig gute Kühlschränke, wo das vernachlässigbar ist.

(ich weiß das is ne tolle Antwort) ! aber ja Kälte sinkt nach unten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Butter legst Du in der Tür oben ins Butterfach (deshalb heisst das so).

Die kälteste Stelle ist über den Gemüseschubladen ganz hinten, da gehört das Fleisch hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?