Was wisst ihr über Snooze?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wikipedia:

Ettan-Snus gibt es schon seit 1822. Da man beim Konsum den Tabak nicht raucht, wird das Snusen als gesundheitlich weniger bedenklich angesehen. Zudem ist der Nitrosamingehalt bedeutend geringer. Wegen der restriktiven Vorschriften zu Zigaretten ist Snus besonders in Skandinavien beliebt, vor allem in Norwegen und Schweden.

Snus erhöht das Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs. Weiterhin legen Studien nahe, dass der Snus-Konsum sich wie das Rauchen negativ auf das Herz-Kreislaufsystem auswirkt. Alle allgemeinen Folgen des Konsums von Nikotin gelten auch für Snus. Durch das enthaltene Nikotin macht es zudem in ähnlichem Maße abhängig wie Zigarettenkonsum.

Als Vorteil von Snus wird angebracht, dass es hierbei, anders als beispielsweise beim Zigarettenrauchen, keinen Passivkonsum gibt.

thx for *

0

das risiko bei snooze ist, dass man von dem verdammten wecker nach 5 minuten wieder aufgeweckt wird

Genau das :)) Und dann einfach nochmal auf snooze hauen...

0

so ist es :D

0

Was möchtest Du wissen?