Was wisst ihr über die Zeit um den zweiten Weltkrieg von der Geschichte der Kriege außerhalb Europas/Russland/USA?

6 Antworten

Von Experte Udavu bestätigt

Ähnlich wenig wie du. Hab ich zum Teil korrigiert, falls du englische Podcasts hören magst, Hardcore History hat eine Reihe über Japan nach der erzwungenen Öffnung, welche auch die Zeit des WW II einschließt. Absolut hörenswert, so wie alles von Hardcore History. Und während die älteren Podcasts zahlungspflichtig sind, sind die neueren (und damit sind die der letzten paar Jahre gemeint, es kommt nur alle paar Monate eine Folge raus) gratis mit jeder Podcast-App zu haben.

Japan hatte meines Wissens nach Korea und Teile Chinas erobert.

Was mich wiederum wundert die Nationalsozialisten waren in China sehr willkommen.

Weil du gerade den Zweiten Weltkrieg in Asien erwähnst, kann ich dir sagen, da wird viel gedeckelt. Diese zwei A Bomben führten dazu, das die Kapitulation des Tenno, nachdem er Straffreiheit bekam. am 2 September auf der Missouri in der Tokioter Bucht der Krieg als beendet erklärt wurde, obwohl das nicht stimmte. Die Kwantung- Armee, also das Heer der Japaner stand in China, Korea bis runter in Singapur und verweigerten dem Tenno die Gefolgschaft. Somit musste dieses Millionenheer erst durch die Rote Armee, vertragsgemäß geschlagen werden, was durch den Auguststurm so genannt wurde. 14,5 Tsd. Rotarmisten kamen dabei ums Leben, wobei man von Peanuts auf der westlichen Seite sprach. Die Truppen in Singapur ergaben sich dann auch, ohne Kampf in Singapur, gegenüber den Engländern und dann erst am 12. September 1945 galt der Zweite Weltkrieg als beendet. Diese Mär von den 100 Tsd. nicht gefallenden US Soldaten durch den Einsatz der A Bomben als Ausrede ist ein Völkerrechtsverbrechen gewesen, was aber negiert wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kapitulation_Japans

Dann die Internierungen von Deutschen in Südafrika und Südwest während des Krieges, darueber ist wenig bekannt. Auch der Seekrieg wird sträflich behandelt, weil er weit weg auf den Meeren stattgefunden hatte und wenig im Blickpunkt stand. Alleine der Verlust an U-Boote samt Besatzungen werden wenig erwähnt, aber so ist das nun einmal, die Heroisierung fand Anklang und das wurde thematisiert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nicht zu vergessen das Britische Imperium.

0

Auch nicht sonderlich viel. Aber ich kann dir auch über den Weltkrieg in Europa und USA nicht viel sagen und auch beim Kalten Krieg kenne ich mich nicht so gut aus.

Japanische Kriegsverbrechen fallen mir da ein.

Aber auch Ira Hayes.

Und natürlich die Windtalkers.

Was möchtest Du wissen?