was wirkt bei Reizdarm stark abführend?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde einfach auch viel
trinken, also Wasser, Säfte und Tee und hinzu meine Ernährung ballaststoffreich
gestalten. Für deine Darmentleerung möchte ich gerne noch einen Tipp loswerden.
Hock dich einfach für die Darmreinigung hin. In der Hockhaltung ist der Darm
einfach in der optimalen Lage und man kann sich ohne starkes Pressen
erleichtern. Die Rede ist auch von diesem 35 Grad Winkel. Ich stelle mir für
die Hocke immer so einen med. Toilettenhocker vors Sitzklo und seither kann ich
die Beschwerden eines gereizten Darms viel besser ertragen. Zudem beugt man gleich
einige Darmerkrankungen mit Hilfe des Hockens frühzeitig vor.

Das ist leider nicht bei jedem gleich.

Mache mal folgendes saniere  deinen Darm mit Hilfe der Natur,

tue folgendes bei Reizdarm beginne mit täglich einem Gramm DaRei Fit ist 100% Pflanzlich nach gut zwei Wochen erhöhe auf 1,5 G immer im dem Abstand um 0,5 g erhöhen bis zu 5 g .

Das  bitte dann 6 Monate weiter, so hast du die besten Chancen deinen Darm zu normalisieren.

Viel hat es schon auf diese Art vom Reizdarm befreit.

Man kann sich aber auch beim Hersteller beraten lassen.

Ich wünsche dir viel Erfolg, durchhalten bis ende der Kur.

Mehr Info Google Apotheke Hersteller.



Du darfst alles essen, sofern Du nicht an sonst noch was leidest.

Iss täglich ein Joghurt, in das Du 4 gehäufte Esslöffel Weizenkleie eingerührt hast.

Welche Lebensmittel wirken stark abführend?

...zur Frage

Welches lebensmittel wirkt abführend?

mich interesiert es weil es of nützlich ist XD !! =)

...zur Frage

Wer hatte positive Erfahrungen mit einem Heilpraktiker?

Hallo, ich habe gesundheitliche Probleme (Reizdarm, migräne und Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Die normalen Ärzte sagten mir ich müsste damit leben. Es gibt zwar Tabletten aber die nehme ich ungerne und viel zu oft als dass das gesund wäre. Ich bin am überlegen ob ich einen hp besuchen soll allerdings haben die doch den Ruf Scharlatane zu sein und den verzweifelten das Geld aus der Tasche zu ziehen darum frage ich mal hier nach ob jemand positive Erfahrungen mit Heilpraktikern hatte.

...zur Frage

Kann ein halber Teelöffel Honig abführend wirken?

Hab gelesen das Honig abführend wirken kann. Ist das bei einem halben Teelöffel auch schon der Fall? Habe einen halben gegessen und habe Angst, dass es abführend wirkt (bin nachher unterwegs)

...zur Frage

Körper reinigen nach ungesundem Essen?

Eigentlich ernähre ich mich sehr gesund, aber die letzte Woche war ich auf einem privaten Segelturn. Da musste ich mehr oder weniger das essen, was an Board war. Es war meistens etwas sehr Ungesundes - viel Frittiertes, Würstel, Spätzle mit Speck usw. Habe versucht, viele Beilagen zu essen, aber davon gabs oft keine oder nur wenig! Zu trinken gab es vor allem Cola und Fanta. Bin jetzt wieder zu Hause und fühle mich einfach nur sehr schlecht und ungesund. Es geht mir absolut NICHT ums Gewicht, sondern nur um das, was in mich reinkommt! Lieber hätte ich 5kg mehr und würde wissen, dass ich in den letzten Tagen gesund (also gute Kohlehydrate, frisches Obst und Gemüse, gute Fette, Käse und Fleisch fettarm von Händler meines Vertrauens, keine süßen Getränke) Ich habe das Gefühl, es muss zuerst mal alles Eklige aus mir raus, nicht nur aus dem Darm, sondern auch aus den Zellen, damit ich "clean" bin. Hat jemand eine Idee? Ich habe einfach an eine 3-tägige Glaubersalz Kur gedacht, bei der ich einfach diese Zeug trinke, damit es mich richtig durchspült, zusätzlich 3 Liter Wasser am Tag und das Ganze 3 Tage lang - danach einfach wieder normal essen und trinken. Hat jemand eine andere Idee oder kennt ihr das Gefühl?

...zur Frage

Was wirkt abführend?

Hallo Leute! Welche Getränke, Flüssigkeiten oder Lebensmittel wirken abführend? Oder helfen da nur Medikamente? Danke für eure Antworten... :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?