Was wird mit Voraussichtlichen und Vorliegenden Umfang gemeint?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der voraussichtliche und der derzeitige Seitenumfang Deines Elaborats, gemessen in Normseiten (lässt sich ergooglen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teenigirl31
01.04.2016, 03:21

Also ist wenn es mein Buch fertig ist beides 126 oder?

0
Kommentar von Herb3472
01.04.2016, 03:25

Wenn Dein Buch schon fertig grschrieben ist und 126 Normseiten umfasst, dann ist es das. Aber mit 126 Seiten ist das noch kein Buch, sondern ein Büchlein oder ein Heft.

1

Der voraussichtliche Umfang ist die Seitenanzahl die du in etwa erreichen wirst, der vorliegende Umfang, alles was du bisher hast. Allerdings nicht gemessen in Computer geschriebene DinA4 Seiten sondern sogenannten Normseiten. 

Bei einem fertigen Buch stimmen die beiden überein, ja. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?