Was wird meine Leherin nun machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann viele Gründe haben.

Mir ist es auch schonmal passiert dass jemand meine Nachricht gelesen hat, aber erst Stunden später geantwortet hat. Dass kann auch mal daran liegen, dass die andere Person gerade schlicht keine Zeit hat bzw. mit was anderem beschäftigt ist.

Es kann auch sein, dass die Lehrerin es grundsätzlich nicht mag in ihrer Freizeit von Schülern angeschrieben zu werden und dies lieber persönlich besprechen will.

Ich würde es ihr morgen nochmal persönlich sagen. Normalerweise wird sie es dir positiv anrechnen, dass du es selbst zugegeben hast und man wird die Sache klären.

Es kann sein, dass man sich eine Art "Strafe" für dich überlegt, bzw. dass du es bei der Person irgendwie "wiedergutmachen" sollst (schließlich wirft man keine Kaugummis durch die Gegend). Mehr dürfte aber nicht passieren wenn du zu vor noch nicht negativ aufgefallen bist und deinen Fehler einsiehst.

Warum entschuldigst du dich nicht bei der Person direkt? Und hat niemand gesehen dass du geworfen hast?

MrLore0812 04.07.2017, 17:56

Es haben Freunde gesehen das ich geworfen habe jedoch würden sie mir nicht in den Rücken fallen also hätte ich es nicht sagen müssen, ich habe zuvor noch keine Fehler gemacht vielleicht vor 2-3 Jahren wo ich etwas jünger war, sonst nur manchmal Unterrichtsstörungen was aber denke ich nicht damit einen zusammenhang hätte ( auf den Fehlern bezogen ). Ich habe mich nicht direkt bei ihr entschuldigt da ich Angst hatte es zuzugeben es wussten bis dahin nur meine Freunde sonst keiner ( jetzt wissen es immernoch meine Freunde bzw meine Leherin nun auch ). Aber ich hatte vor mich morgen bei ihr zu entschuldigen.

0

Hallo!

Ich würde mir keine Sorgen machen.. das wäre jetzt das Denkbar Schlechteste was du tun kannst..! Nur weil sie nicht direkt antwortete hat das nix zu bedeuten wie ich finde, evtl. macht sie es noch und konnte noch nicht antworten oder spricht sie das Ganze persönlich bei dir an!

Lass' es ganz locker auf dich zukommen & stehe morgen dazu, wenn du drauf angesprochen wirst. Es findet sich immer eine Lösung & dir wird keiner den Kopf abreißen :) 

MrLore0812 04.07.2017, 17:36

Naja ist es aber nun ein schlechtes Zeichen das sie nicht antwortet? Ich habe ihr alles geschrieben und das ich meinen Fehler usw eingesehen habe. Habe auch geschrieben es war nicht beabsichtigt.

0

Sie wird anerkennen das Du es Freiwillig ohne Zwang zugegeben hast.

Ich denke, sie will dich persönlich sprechen, da es über WhatsApp eben nicht so ganz klar ist.
Sag einfach wenn sie fragt das es unüberlegt war und es nicht noch mal vorkommt.

Was Menschen sich für seltsame sorgen machen können.

1. Das ist doch alltag, das ist jetzt nicht wirklich schlimm was du da getan hast

2. Lehrer brauchen immer länger um zu antworten

3. Die Strafe könnte eh nicht hoch sein bei so einem "Verbrechen".

Also mach dir da keine Sorgen, da wird nicht mehr viel passieren.

Was möchtest Du wissen?