Was wird man in "No Man's Sky" machen müssen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Meinung ist leicht Subjektiv beeinflusst aber ich hoffe du kannst trotzdem was damit anfangen.

No Man's Sky ist ein Spiel in d m es das Ziel ist in die Mitte des Universums zu kommen, wie du das machst ist dir überlassen. Du kannst mit NPC's handeln und interagieren, dein Schiff verbessern und dein Multitool aufwerten. Im Grunde gibt es keine konkrete Questgebung aber du kannst Handelsrouten zwischen verschieden Planeten und Sonnensystemen bilden und dir so ein riesiges Imperium aufbauen, die Möglichkeiten sind nicht unendlich aber es ist sicherlich interessant zu sehen welche Möglichkeiten es gibt.

Zu den Gameplaymechaniken ist bis jetzt relativ wenig bekannt, das wird sich aber voraussichtlich nach dem Release erledigt haben. Wenn du
No Man's Sky skeptisch entgegen siehst würde ich (an deiner Stelle) warten bis das Spiel draußen ist und mir Testberichte, Let's play's etc. anschauen und mir dann überlegen ob das Spiel was für mich ist oder nicht ;-)

Lets Plays schaue ich prinzipiell nicht, aber das mit den Testberichten ist ein guter Tipp, wobei die wie du schon sagst oft auch sehr subjektiv geprägt sind. Daher lese ich zum Beispiel immer lieber Verrisse, als Loblieder, weil sie oftmals eher des Pudels Kern treffen.

0

Das muss nicht unbedingt immer der Fall... Uncharted 4 ist ein meiner Meinung nach echt gutes Spiel, viele die aber schon "alte Veteranen" bei Uncharted sind meinen das es nicht mehr diese " Uncharted Momente" gibt. Daher würde ich -wie schon gesagt- einfach n bisschen warten und vielleicht bei nem Freund zocken wenns dann raus ist 😋🎮

0

Das Ziel ist es in die Mitte von allen Sinnen Systemen zu gelangen und es soll achttrilljarden Planeten geben

Bis zur Hochzeit weißt du es 

Was möchtest Du wissen?