Was wird gegens Terror unternommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Was Deutschland unternimmt? Die Türkei, welche den IS nachweislich unterstützt, erhält von Deutschland Geld. Deutschland sieht schweigend zu, wie die Türkei in Syrien die YPG bombardiert, die eine der stärksten und engagiertesten Gruppen gegen den IS ist. Deutschland liefert Waffen in Kriegsgebiete, und das nicht nur an diejenigen, die den IS bekämpfen. Deutschland setzt sich dafür ein, dass Al Qaida- befreundete Gruppierungen über die Zukunft Syriens entscheiden. Deutschlands Medien und Regierung heben die Freie Syrische Armee und 'Rebellengruppen' in den Himmel, obwohl sie nachweislich mit ISIS und Al Qaida bereits Kämpfe bestritten haben. Konten von IS-Kämfern werden bis auf wenige Ausnahmen auch nicht eingefroren.

Aber die Frage war ja, was Deutschland GEGEN den IS unternimmt. Also sie haben Tornados und Awacs geschickt, die Ziele in Syrien ausspähen sollen. Über Zahlen, Erfolge ect wird nichts gesagt; an wen die ermittelten Daten NICHT gehen, auch nicht (z.B. Türkei zum lokalisieren der Kurden).

Amerika und seine Alliierten bekämpfen ja angeblich schon seit längerem den IS, aber Ziele, die ihn wirklich geschwächt hätten, wurden bis vor kurzem gekonnt umgangen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde mich auch interissieren!Wan handelt unsere Regierung?

Sollten bekannte Terroristen wirklich in Deutschland bleiben dürfen?

Oder was ist mit den Flüchtlingsthema,wäre eine Veränderung zur Sicherheit nicht sinvoll?Verschärfte Kontrollen.Aber wie es sind einfach zu viele und es hört nicht auf.

Alle haben schlechte Erfahrungen gemacht kan das nicht noch mal passieren das einer mordet?Natürlich kan man jetzt nicht jeden Flüchtling verurteilen das geht nicht aber etwas muss passieren oder???

Die Vorhersehung macht mir auch Angst weil IS Anhänger ja schon in Deutschland sind und bleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„Baba Vangas“ scheint sehr Realitätsfern zu sein. Der IS wird nichts gewinnen. Maximal schaffen Sie es ein kleines Territorium zu halten und dort die Bürger zu unterjochen.

Der IS muss nur 1 mal zu weit gehen, dann wird es sehr schnell zu einem sehr drastischen ende kommen. Es muss nur zu der Situation kommen, das die Westliche Welt geschlossen beschließt, der IS ist zu gefährlich um bestehen zu bleiben. Momentan versucht man das alles noch mit gezielten Einsätzen, Verhandlungen und Kontosperrungen zu Regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davor hab ich große Angst, dass der IS gewinnt. 

Anstatt irgendwelche "Weissagungen" zu lesen, informiere dich mal mit Hilfe von Google über den IS und erkläre dann mal hier, wie der IS dies wohl bewerkstelligen sollte.

Im Übrigen arbeiten z.B. im Inland die Behörden an der Sicherheit der Bundesrepublik, ansonsten wäre es auch schon zu einem Anschlag gekommen. Leider ist nicht auszuschließen, dass auch hier frûher oder später ein Anschlag verübt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja was?Ist Deutschland auf sowas überhaupt vorbereitet?

Bisher war alles friedlich aber 2015 änderte sich das.Ob es überhaupt wieder eine Sicherheit geben kan ich weiss nicht!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der is ist die größte lachnummer des jahrhunderts die können nicht mehr als einem v0llidioten ne bombe umschnallen und den nach europa schicken brauchst dir also keine sorgen zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?