Was wird damit gemeint bitte Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du kannst die Kündigung mit Hand oder auch Computer schreiben, wichtig ist die eigenhändige Unterschrift. Du kannst die Kündigung auch morgen auf den Weg bringen. 

das Jahr hat 4 Quartale, das nächste endet im September, zum 01.10 wärst raus. Frist ist eingehalten

am besten Einwurfeinschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das momentane Kalendervierteljahr ist Juli/August/September. Die Frist bedeutet, dass deine Kündigung allerspätestens einen Monat vor Ende des jeweiligen Vierteljahres bei dem Verein ankommen muss.

Willst du also beispielsweise zum 30.09. kündigen, musst du dafür sorgen, dass deine Kündigung spätestens am 31.08. im Briefkasten des Vereins liegt. Am besten per Einwurfeinschreiben schicken oder persönlich dort abgeben und dir den Empfang quittieren lassen.

So lange deine Kündigung lesbar ist, kannst du sie auch per Hand schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst Du die Kündigung auch hangeschrieben verschicken, muss nur lesbar sein... Das Ende des Kalenderviertels ist am 30. September, sodass die Kündigung noch diesen Monat erfolgen muss...

Schreibe am Besten noch dazu, dass sie Dir eine Bestätigung der Kündigung zukommen lassen sollen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Kündigung auch per Hand schreiben. Sinnvoll ist, dass der Empfänger es klar lesen kann.

"Ein Monat zum Ende eines Kalendervierteljahres".
Das laufende Kalendervierteljahr müsste jetzt  Juli/August/September  sein. Das Ende dieses Kalendervierteljahres wäre also ende September. Du musst einen Monat vorher kündigen. Das heisst also bis Ende August kannst Du zu Ende September diesen Jahres kündigen. Kannst Du auch schon jetzt schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?