Was wird damit gemeint. ....? Leicht erklärbare Antworten bitte

4 Antworten

Das bedeutet im Prinzip, dass Du nach Leistung bezahlt wirst. Provisionen werden z.B. bei Außendienstmitarbeitern bzw. im Verkauf tätige Mitarbeiter bezahlt. Stücklohn wird oft bei Heimarbeitern bezahlt. Du wirst sozusagen an dem Umsatz beteiligt, den Du mit deiner Arbeit produzierst.

Provision: wenn Du was verkaufen sollst, bekommst Du Geld pro Abschluss, Stücklohn ist ähnlich. Du stellst was her, und pro Stück bekommst Du Geld. Im Prinzip: je schneller und besser Du bist, desto mehr Geld - aber schau Dir den Vertrag genau an!

Du wirst nach deiner Leistung bezahlt. Du wirst nicht bezahlt weil du anwesend bist. Du musst dir dein Geld selber erarbeiten als ob du einen eigne Firma hast.

Was steht mir an Leistungen zu Bafög, Freundin, Kind?

Hallo, habe ein Problem... kriege 194€x3 Kindergeld (Ich, Freundin, unser Kind) + 91€ Arbeitslosengeld 2 Meine Wohnung wird bezahlt (530€) Strom muss ich selber zahlen (70€). Ich gehe noch zur schule. Ich will nächstes Jahr studieren gehen und habe nun Bafög beantragt und wollte fragen wv ich bekommen würde ( 91€ AG2 wird mir natührlich abgezogen) und könnte ich neben bei arbeiten ? müsste ich mit abzügen rechnen ?

...zur Frage

Abrechnung sagt gehalt betrug 400 euro. Habe aber nur 100 verdient. ist das rechtens?

Arbeite in einer Bar(nebenjob) halt je nach dem wie Oft ich da im Monat gebraucht werde.Kriege Das geld immer bar auf die Hand. Letzten Monat hab ich nur 1 mal gearbeitet also 65 Euro verdient. Die abbrechnung die meine Chefin mir gab zeigt jedoch 400 euro. Ist das rechtens was sie da macht ? Mir ist das ja egal. Wollts nur mal Interesse halber wissen... Danke fuer die Antwort schonmal :)

...zur Frage

Minijob als Telefonist empfehlenswert?

Huhu. ich habe ja bereits die Frage gestellt, ob es gut bezahlte Tätigkeiten gibt, die man bis zum beginn einer Ausbildung ausführen kann. Ich habe hier einen Heimnebenjob als Telefonist gefunden bei Gigajob.de. Da steht etwas von 950€ drin, was ich für ne Heimarbeit dann doch etwas viel finde. Deswegen wollte ich hier mal fragen, ob das denn als zeitweilige Tätigkeit empfehlenswert ist. Hier ein paar Daten der suchenden Firma:

Anbieter: Voigt GmbH & Co.

Bereich: Heimarbeit /Zeitarbeit

Arbeitsverhältnis: Nebenjob

Arbeitszeit: Teilzeit

Vergütung: variables Gehalt


Stellenbezeichnung Minijob 950€ - Telefonistin in Heimarbeit

Jobbeschreibung Wir suchen Mitarbeiterinnen im Bereich Telefonline

Das bieten wir Ihnen: − eine hochfrequentierte Telefonline − nach 14 tägiger Probezeit auch Einstieg als 950 € Minijob oder 950 – 1300 € Minijob möglich − Stundenlohn ab 12,80 € - 16,20 € netto + Wochenendbonus − Pünktlich Auszahlung

Das benötigen Sie: − eine Festnetznummer und ein Telefon − Spaß im Umgang mit anderen Menschen

...zur Frage

Wo bekomme ich als Azubi mit guten Verdienst einen Kredit?

Hallo!!!

Habe leider 3000€ Schule bei meiner Kreditkarte mit extrem hohen Zinsen von 20%. Ich weiß das es dumm war meine Kreditkarte so zu überziehen aber jetzt habe ich daraus gelernt.

Ich war bei meiner Hausbank und habe nach einen Kredit gefragt (um eben meine Kreditkarte auszugleichen). Ich wurde jedoch aufgrund das ich Azubi bin abgelehnt. Auch die Targo Bank wollte mir keinen Kredit geben

Ich arbeite bei einem Versicherungsunternehmen und bekomme ca 800€ Gehalt + ca 100€ / Monat Provision. Zusätzlich bekomme ich noch aus einem Nebenjob ca 400€ im Monat.

Wo bekomme ich einen Kredit? Habt ihr Erfahrungen

...zur Frage

Nebenjob oder Ferienjob finden?

Hey,

bei uns beginnen gerade schon die Ferien und ich möchte gerne mein Geld aufstocken. Ich bin 15 und habe schon anzeigen gemacht aber leide bekomme ich kaum antworten. Habe derzeit nur ein Angebot bekommen mehr auch nicht. Was soll ich machen oder was kann ich als Ferienjob machen bzw als Nebenjob, um Geld zu verdienen´?

...zur Frage

Was trag ich beim Bafög Antrag ein?

Hallo, ich fange in diesem Wintersemester mein Studium an und möchte Bafög beantragen. Ich hatte bisher einen Nebenjob (Zeitungen austragen) habe diesen jetzt aber gekündigt. Ich muss das noch einen Monat lang machen kriege im Oktober somit mein letztes Gehalt. Meine Frage ist jetzt was ich bei meinem Antrag eintragen muss was meinen monatlichen Verdienst betrifft. Ich habe keine anderen Jobs oder irgendwelche anderen Geldquellen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?