Was wird beim medical 1 für ATPL alles getestet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Suchmaschine kaputt? Dass die Frage von einem poenziellen Himmelsstürmer gestellt wird, ist nicht wirklich nachvollziehbar. Was sagt die EASA?

Acceptable Means of Compliance and Guidance Material to Part-MED

Annex to ED Decision 2011/015/R

SUBPART B

Section 2

Specific requirements for class 1 medical certificates

AMC1 MED.B.010 Cardiovascular system

AMC1 MED.B.015 Respiratory system

AMC1 MED.B.020 Digestive system

AMC1 MED.B.025 Metabolic and endocrine systems

AMC1 MED.B.030 Haematology

AMC1 MED.B.035 Genitourinary system

AMC1 MED.B.040 Infectious disease

AMC1 MED.B.045 Obstetrics and gynaecology

AMC1 MED.B.050 Musculoskeletal system

AMC1 MED.B.055 Psychiatry

AMC1 MED.B.060 Psychology

AMC1 MED.B.065 Neurology

AMC1 MED.B.070 Visual system

AMC1 MED B.075 Colour vision

AMC1 MED.B.080 Otorhino-laryngology

AMC1 MED.B.085 Dermatology

AMC1 MED.B.090 Oncology

Sollen wir Dir hier neben diesen 17 Punkten auch noch die Unterabschnitte aufzählen, die im Aircrew Part-MED der EASA FCL aufgelistet sind?

1. solltest Du es sowieso schon wissen oder,

2. falls nicht, solltest Du Dir die Info bei den zuständigen Stellen selbst besorgen können, z. B. beim Referat L5 - Flugmedizin - des LBA oder direkt bei der EASA oder 

3. bei einem AMC Deiner Wahl nachfragen oder

4. in einem Pilotenforum nachfragen. Davon gibt es ja einige.

Was möchtest Du wissen?