Was wird beim Blutspenden vorher getestet?

3 Antworten

Vor der Blutspende werden vor allem die Anteile an rote Blutkörperchen im Blut gemessen. Ebenso der Eisenwert. Hat man von einem der beiden Dinge zu wenig an Wert wird man zur Blutspende nicht zugelassen.

zucker, z.b. weil, wenn du unterzuckert bist, kann der kreislauf schlapp machen.

Da wir der Eisenwert (Hämoglobin) getestet. Frag doch das nächst mal, wenn dir was unklar ist.

Was möchtest Du wissen?