Was wird bei Zerspanungsmechanikern in der Prüfung Teil 1 im situativen Gespräch abgefragt. Ich bitte um Infos und Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In der Regel 4 Fachgebiete. Arbeitssicherheit und Umweltschutz, also PSA , Kühlschmierstoff etc.. Zeichnungslesen. Bezüge, RZ , Kantenbrüche. ( -0.2 - 0.4 zB) Werkstoffkunde meist deine Werkstücke betreffend. 11SMn30+C sollte aufgeschlüsselt werden können. Als letztes Technologie. Drehzahl und Vorschub berechnen. Tabellenbuch ist grundsätzlich gestattet, kostet aber Zeit und im ganzen sind eh nur 10 Minuten angesetzt. Also keine Panik, das ist alles machbar ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?