2 Antworten

Hallo aannalee,

es kommt darauf an, weswegen Du zu einer Untersuchung zum Hautarzt gehst. Wenn es für einen kompletten Muttermalcheck ist, kann ich dir weiter helfen, da ich das seit meiner Jugendzeit zur genüge kenne. Da werden alle Muttermale am ganzen Körper angeschaut, abgetastet, größere und auffällige vermessen, mit dem Auflichtmikroskop genauer angeschaut und evt. auch fotografisch aufgenommen und im PC dokumentiert. Oft werde ich auch gefragt wie weit man sich da ausziehen muss: ich kenne es nur so, dass ich immer zu Begin nkomplett alles ausziehen musste, allerdings habe ich auch überall extrem viele und auffällige Muttermale. Ich hoffe ich konnte deine frage beantworten?!

Ein Hautkrebs-Screening wird am gesamten Körper durchgefürt..mit anderen Worten..ob evtl. Muttermale krebsverdächtig sind!

Was möchtest Du wissen?