Was wird bei den spannenden Fertigungsverfahren als ,,Standzeit " bezeichnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute, es geht um spanende Fertigungsverfahren, nicht spannende. Standzeit ist mir bekannt als Begriff für die Dauer, die man ein Werkzeug nutzen kann, bevor es abgenutzt ist.

Standzeit: is die lebenszeit einem werkzeug....z.B. einem normalen seitendrehmeisel...bis zum nachschleifen (verschleis) :D un spannenden fertigungverfahren is einfach drehen, fräsen, bohren, feilen, sägen, meiseln usw...^^ un da kann ja überrall ne aufbauschneide, (meiselbart) usw enstehen^^

Nohaa 22.03.2012, 21:09

also die zeit, in der das Werkzeug zwischen Schleifen und Nachschleifen im Eingriff ist?

Oder die zeit zwischen dem Ansetzen des Werkzeuges und dem Abbrechen des Spans ?

0
knobelkoenig 22.03.2012, 21:14
@Nohaa

1.) wenn du jetzt nen ganz neuen wendeschenidplatte oder nen normalen drehmeisel hast....dann ist die Standzeit....die zeit vom ersten benutzung des werkzeugs bis es einerseits nichmehr schneided....also bis zum nachschleifen ^^ http://de.wikipedia.org/wiki/Standzeit

0

Was möchtest Du wissen?