Was wird bei Abgasen ausgepustet?

7 Antworten

Hallo!

Aus dem Auspuff kommen ua. folgende Gase und Partikel:

  • CO Kohlenstoffmonoxid
  • HC Kohlenwasserstoffe
  • NOx Stickstoffoxide
  • Russ/Feinstaub

Alles nicht sehr gesund.

Das erschütternde an den ganzen Abgasnormen ist die Tatsache, dass zB ALLE Dieselmotore aus deutscher Fertigung die am Papier ausgewiesenen Grenzwerte nach NEFZ im Realverkehr nicht annähernd einhalten.

Aber noch bedenklicher finde ich, dass die von EURO 6 Motore im Realverkehr ermittelten Werte sogar noch EURO 3 unterlaufen, mit anderen Worten, es sind echte Dreckschleudern, unsere Dieselmotore.

Auch wird die Zukunft zeigen, dass die Einführung des Katalysators vor Jahrzehnten nichts zu Verbesserung der Luftqualität beigetragen hat, sondern im Gegenteil, sie noch verschlechtert hat auf Grund unzähliger, völlig unbemerkt verstorbener Katalysatoren.

Auch die Einführung des Russpartikelfilters ist mM nach nur optische Kosmetik: Man/frau sieht keinen schwarzen Rauch mehr, aber die Nanopartikel, die nach wie vor vorhanden sind, gelangen in die Luft und in unsere Lunge. Aber alles, was man/frau nicht sieht, ist ja harmlos.

Unter all diesen Umständen ist es völlig unerklärlich - oder auch nicht -, dass die Einführung von eAutos durch die deutsche Autoindustrie in gemeinsamer Sache mit der Bundesregierung so schleppend, um nicht zu sagen, behindernd, vonstatten geht.

LG Bernd


Da in einem normalen Automotor Kohlenwasserstoffe verbrannt werden, bestehen die Abgase zum größten Teil aus Kohlendioxid und Wasserdampf.

Nebenbei werden aber auch Stickoxide und Rußpartikel sowie andere Verbindungen ausgestoßen, die durch die Verbrennung von Verunreinigungen oder Zusatzstoffen im Kraftstoff entstehen.

Bedeutet einatmen ist weniger gesund.Was ist , wenn es auf die Haut gelangt und ich dann damit irgendwie über dritten Weg essen anfassen würde?

0
@mvximlvn

Bei den geringen Mengen halte ich Vergiftungen auf diesem Wege für unwahrscheinlich, trotzdem würde ich mir lieber die Hände waschen.

1

Danke für die Antwort! Schönen Abend noch.

0

Neben der chemischen Zusammensetzung der Abgase ist auch die physikalische zu beachten. Eine einfache Kohlenstoffverbindung klingt zwar nicht besonders toxisch, wenn sie aber als Feinstaub im Größenbereich eines Nanopartikels vorliegt, ist sie wesentlich gesundheitsschädlicher als ein größerer Partikel.

Feinstaub setzt sich irreversibel im Lungengewebe fest, grobe Partikel nicht.

Daher sind moderne Dieselabgase mit den höheren Verbrennungsdrücken und der damit verbundenen höheren Feinstaubproduktion diesbezüglich wesentlich gesundheitsschädlicher als alte Dieselfahrzeuge, obwohl die absolute Abgasmenge geringer ist.



motor startet schlecht

Hallo Folgendes Problem also ich habe ein Opel tigra Baujahr 95 der hat schwierigkeiten beim starten und zwar wenn der Motor kalt ist und ich starte dann geht alles super aber wenn ich paqr Kilometer gefahren bin und ihn dann ausmache und nach paar Minuten wieder anmache kommt er nicht richtig durch das heißt ich versuche zu starten und er nimmt schwer Gas an und es hoert sich so an als wurde jemand die Hand vorm auspuff halten hoffe ihr wisst was ich damit sagen will. Ja ich war schon in der Werkstatt die Zündkerzen sind gewechselt jetzt haben ich auch die zundkabel gewechselt und das Steuergerät zeigt kein Fehler an und Dr macht trotzdem die Probleme aber immer nur wenn der Motor warm ist. Was konnte e noch sein??????? Lg

...zur Frage

corsa b,was könnte kaputt sein?

hallo zusammen,ich fahre einen corsa b und hab folgende probleme:

1.wenn er kalt ist,lass ich ihn immer erst warmlaufen.allerdings hört der sich dabei ziemlich"krank"an.irgendwie am "stottern" und immer kurz vorm absaufen...wenn ich den nicht warmlaufen lasse,hab ich problem 2.:

beim losfahren(ca 1 km) nimmt er so gut wie kein gas an...kann voll durchtreten-nix passiert,ruckelt nur.

3.problem:wenn er warmläuft stinkts im innenraum nach abgasen,aber da denke ich,dass es der kaputte krümmer ist...loch im auspuff,keine ahnung war zum fehlerlesen,da hiess es das agr-ventil muss neu und evtl die lambdasonde...

mein autofritze aber sagt,dass es der luftmassenmesser wäre. muss dazu sagen,dass schon seit monaten die motorkontollleuchte leuchtet,aber das geld um alles machen zu lassen hab ich nicht.

hoffe,mir kann jemand helfen. danke im vorraus

...zur Frage

Wie bekommt man diesen Schwartzen Abgasrauch bei LKWs?

Hey, ich war heute Spazieren und an der Ampel ist ein Scania LKW los gebollert bei dem oben aus den Auspuffrohren so richtig pech schwartzer Abgasrauch rausgeschossen ist. Der Motor klang sehr nach V8 und das Blubbern klang sehr nach Diesel motor (n'bisschen kenn ich mich mit Motoren aus). Der Fahrer ist halt voll durchgelatscht und der LKW hat wortwörtlich gebrüllt. Jetzt wollt ich mal wissen ob des bei allen V8 Diesel LKWs ist wenn man genug Gas gibt oder hat der am Motor was verändert? Und was? Danke schon mal😊

...zur Frage

Wieso qualmen Autos aus dem Auspuff wenn es draußen kalt ist?

Wieso qualmen manche Autos beim fahren ausm Auspuff und andere nicht ? Es ist immer nur wenn es kalt ist..

...zur Frage

Ist es umweltfreundlich, Methan zu verbrennen?

Dass folgende Reaktionsgleichung stattfindet, sollte klar sein:

CH4 + 2 O2 -> CO2 + 2 H2O

Methan ist ein Gas mit starkem Treibhauseffekt. Nun sind aber CO2 und Wasser selbst Treibhausgase, zusätzlich entsteht Wärme (und Energie in anderen Formen). Da stellt sich mir die Frage, welche der ,,beiden Seiten der Reaktionsgleichung überwiegt'':

Der große Unterschied im Treibhauspotenzial der Gase oder die frei werdenden Energien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?